Swisscontent Corp.

Swisscontent Corp., das erste multimediale Verlagshaus der Schweiz, baut aus

Kehrsatz (ots) - Swisscontent Corp. baut aus: Paul Stierli übernimmt im Juni die Leitung der neu aus Zürich operierenden Wirtschaftsredaktion. Die Wirtschaftsredaktion produziert neben News neu auch einen Service-Teil. Die Wirtschaftsredaktion, die vom Swisscontent-Hauptsitz in Kehrsatz bei Bern nach Goldbach (Küsnacht) bei Zürich zieht, bedient Internetportale, Newsletter und andere Online-Publikationen mit Wirtschaftsnews und liefert zusätzlich Anlagetipps und Börseninformationen. Die Leitung der neu 16-köpfigen Redaktion übernimmt Paul Stierli (53), ehemaliger Chefredaktor der «SonntagsZeitung». Stierli war zuvor freier Journalist mit Schwerpunkt Politik und Wirtschaft, Nachrichtenchef und stellvertretender Chefredaktor bei «Tat», «SonntagsBlick» und «Schweizer Illustrierte» sowie selbständiger Kommunikationsberater. Der erfahrene Journalist engagiert sich seit 1999 als Content-Manager im Bereich der neuen Medien. Zuletzt zeichnete er bei Ringier für den Aufbau der Online-News-Redaktion von www.blick.ch verantwortlich. Die Leitung des Bereichs nationale und internationale Wirtschaftsnews übernimmt Martin Stutz (37), ehemaliger Redaktor bei «Badener Tagblatt» und «Aargauer Zeitung». Er ist seit Sommer 2000 bei Swisscontent Corp. tätig und wird Stellvertreter Stierlis. Eine hochwertige Dienstleistung erbringt die Wirtschaftsredaktion von Swisscontent Corp. neu auch im Bereich Service: Die Kunden werden mit aktuellen Börseninformationen, Börsentrends sowie mit wertvollen Anlagetipps bedient. Die Leitung dieses Bereichs übernimmt im Juli der Wirtschaftsjournalist Mark Baer (31). Er verfügt über ein breites Wissen im Bereich Börsen, Märkte und Wirtschaft. Baer arbeitete als Redaktor und Moderator bei «Radio Z» in Zürich. Zuletzt moderierte er «Money», die erste Schweizer Börsensendung auf «Tele24». ots Originaltext: Swisscontent Corp. Internet: www.newsaktuell.ch Pressestelle: In Marketing GmbH, Erika Herzig, Tel. +41 1 806 40 50, Fax +41 1 806 40 55, E-Mail:erika@inmarketing.ch

Das könnte Sie auch interessieren: