RTL NEWMEDIA

IFA 2003: RTL NEWMEDIA präsentiert neue MHP-Applikation bei Panasonic - RTL-Tochter lässt Messebesucher Fotogrüsse übers digitale Fernsehen verschicken

Köln (ots) - Mit einem in Deutschland bislang einzigartigen Service wartet RTL NEWMEDIA zur Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin auf. Vom 29. August bis 3. September können Messebesucher Fotogrüsse über das digitale Fernsehen verschicken. "Uns geht es darum, die vielen Vorteile und Möglichkeiten des interaktiven Fersehens so anschaulich wie möglich zu demonstrieren", so Jürgen Sewczyk, Technischer Direkor der 100-prozentigen RTL-Tochter. Präsentiert wird die neue MHP-Applikation von RTL NEWMEDIA exklusiv am Messestand des Elektronikkonzerns Panasonic, mit dem das Kölner Content-Haus bei der IFA kooperiert. Mehrmals täglich können Messebesucher im Rahmen einer MHP-Live-Show digitale Fotos und die entsprechenden Grusstexte über Astra in die Wohnzimmer von Verwandten und Freunden schicken, so diese ihr TV- Programm über eine MHP-taugliche Set-Top-Box empfangen. Dargestellt werden die Fotos in einer Bildergalerie des MHP-Services "RTL TV interaktiv". Wer also immer schon mal "ins" Fernsehen wollte, sollte der Messehalle 5.2 unbedingt einen Besuch abstatten. "Wir haben diesen neuen Foto-Service exklusiv für die IFA entwickelt und er wird vorerst auch nur zwischen dem 29. August und dem 3. September on-air gehen", erläutert Jürgen Sewczyk. "Der Regelbetrieb folgt, wenn eine signifikante Zahl von MHP-Set-Top-Boxen in den Wohnzimmern steht, denn der Erfolg solcher interaktiver Applikationen steht in unmittelbarem Zusammenhang mit der Zahl der Nutzer." Dass es generell eine hohe Nachfrage seitens der Zuschauer für solche neuen Services gibt, beweist RTL NEWMEDIA seit fast einem Jahr im analogen TV. Über den Teletext von RTL und VOX chatten inzwischen Hunderttausende per SMS. "Wenn man diesen Zuschauern dann noch die Möglichkeit gibt, nicht nur Texte sondern auch Fotos im Fernsehen abzubilden, werden sie mit Sicherheit noch begeisterter mitmachen", so Jürgen Sewczyk. Der RTL-MHP-Dienst wird zur IFA aber nicht nur mit neuen Inhalten, sondern auch in veränderter Optik ausgestrahlt. So prangt ein neues Logo im linken, oberen Bildrand des digitalen Mediendienstes. Wichtigste Neuerung: Die Startseite von "RTL TV Interaktiv" wurde um ein Fenster mit dem laufenden Fernsehbild erweitert. Somit können die Zuschauer sich in aller Ruhe über die aktuelle Nachrichtenlage informieren - und verpassen dennoch keine einzige Sequenz des laufenden Programms der RTL-Sender. Präsentieren wird RTL NEWMEDIA übrigens nicht nur technische Innovationen, sondern auch die musikalischen Newcomer des Jahres. Und das täglich. ots Originaltext: RTL NEWMEDIA GmbH Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Simone Danne Leitung Presse RTL NEWMEDIA Tel. +49/221/456-4305 E-Mail: Simone.Danne@rtlnewmedia.de

Das könnte Sie auch interessieren: