Monster Switzerland AG

monster.ch und InfoWeek.ch kooperieren im IT-Bereich

    Zollikon (ots) - Der neue Schweizer Online-Stellenmarkt monster.ch und das Fachportal für den IT-Sektor, InfoWeek.ch, arbeiten im Bereich Job und Karriere zusammen. Die Leserinnen und Leser der Fachzeitschrift InfoWeek suchen ab sofort direkt in der Rubrik "Karriere und Ausbildung" der Online-Ausgabe nach offenen Stellen im IT- und Telekommmunikationssektor. Derzeit stellt monster.ch allein in diesen Berufsgruppen fast 1'100 Stellenagebote zur Verfügung. Im Gegenzug wird InfoWeek.ch Partner im Berufsgruppen-Channel "IT-Center" auf monster.ch, wo fachspezifische Informationen oder ein ausführlicher Online-Gehaltstest zur Verfügung stehen.

    Renato Profico, Country Manager bei der Monster Worldwide Switzerland AG erläutert die Partnerschaft. "Unternehmen wollen heute möglichst präzis in der Zielgruppe rekrutieren. Genau das machen wir mit Kooperationen möglich. Ein gut besuchtes IT-Portal wie InfoWeek.ch passt sehr gut in unseren IT-Channel, der Arbeitgeber und Kandidaten aus dieser Branche direkt zusammenführt. Aber auch umgekehrt werden Synergien deutlich. monster.ch ergänzt Fach- und Branchenportale wie InfoWeek.ch optimal um die für Benutzende wichtige Dienstleistung der Stellensuche".

    Über monster.ch

    monster.ch betreibt Portale in Deutsch und Französisch, Italienisch ist in Arbeit. Die Schwesterportale monster.ch und jobpilot.ch verzeichnen zusammen über 4 Mio. Pageimpressions monatlich. Stellensuchenden stehen verschiedene Tools für die bequeme Jobsuche zur Verfügung. Arbeitgebern bietet das Karriere-Portal neben Anzeigenpublikation und CV-Datenbankrecherche auch Monster Office HR ATS, eine internetbasierte Software-Lösung zur internen Verwaltung des gesamten Rekrutierungsprozesses. Die Monster Worldwide Switzerland AG beschäftigt 15 Mitarbeitende. Der Hauptsitz befindet sich in Zollikon, die Vertretung für die Romandie in Neuchâtel. Zum Monster-Netzwerk gehören mehr als 25 nationale Webseiten mit lokalen Inhalten in Europa, Amerika und Asien. Mit über 49 Millionen Lebensläufen und mehreren hunderttausend Stellenangeboten insgesamt ist es weltweit eines der wichtigsten Karriere-Netzwerke im Internet. Die Monster Worldwide Switzerland AG publiziert quartalsweise den "jobpilot-Index". Ab Oktober 2005 basiert diese seit Januar 2001 laufende Studie zum Schweizer Arbeitsmarkt neu auf einer repräsentativen Stichprobe von rund 1'000 Unternehmen, die regelmässig zum Rekrutierungsverhalten befragt werden. Sie wird in Zusammenarbeit mit der Universität Zürich und der Fachhochschule Solothurn Nordwestschweiz realisiert.

Kooperation auf monster.ch: http://it.monster.ch Kooperation auf InfoWeek.ch: http://www.InfoWeek.ch/karriere

ots Originaltext: Monster Worldwide Switzerland AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Monster Worldwide Switzerland AG
Frau Micol Rezzonico
Marketing Manager
Seestrasse 45
8702 Zollikon
Tel.         +41/43/499'44'06
Fax          +41/43/499'44'44
E-Mail:    micol.rezzonico@monster.ch
Internet: presse.monster.ch



Weitere Meldungen: Monster Switzerland AG

Das könnte Sie auch interessieren: