EUROSPORT

Rallye Dakar 2006: Die anspruchvollste Wüsten-Rallye der Welt ausführlich bei Eurosport und eurosport.de

    München (ots) - Pünktlich zum Jahreswechsel startet die 28. Auflage der legendären Rallye Dakar diesmal in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon. Die wohl härteste Herausforderung in der Welt des Motorsports führt 2006 mit 15 Wertungsprüfungen über 9.043 km Gesamtstrecke durch sieben Länder, ehe sie am 15. Januar in der senegalesischen Hauptstadt Dakar endet. Eurosport ist wie in den Vorjahren dabei und berichtet in tagesaktuellen Zusammenfassungen ab 22:30 Uhr ausführlich von der Strecke und aus den Etappenzielorten und bringt den Zuschauern so die Rennaction direkt ins Wohnzimmer. Ein Eurosport-Kamerateam begleitet dabei exklusiv die Gewinnercrew der "Dakar Challenge 2006" bei ihrem Wüstentraum. Zusätzlich dazu sorgen bei eurosport.de der tägliche Live Ticker, Audio- und Videointerviews sowie Hintergrundberichte der Korrespondenten vor Ort für den letzten Stand der Dinge. Motorsport-Experte Stefan Heinrich begleitet die Rallye täglich als Kommentator.

    Insgesamt werden 507 Fahrzeuge auf die 9.043 Kilometer lange Jagd nach Dakar gehen - 240 Motorräder, 187 Rallyeautos und 80 Trucks. Die Teilnehmer aus 40 Nationen erwarten 15 anspruchsvolle Etappen durch Portugal, Spanien, Marokko, Mauretanien, Mali, Guinea und den Senegal.

    Ausführliche Informationen zur Rallye Dakar, Porträts und Interviews mit allen Topfahrern sowie aktuelle Videos direkt aus der Wüste bietet eurosport.de. Jede einzelne Etappe wird täglich im Live Ticker begleitet. Im Dakar-Gewinnspiel können die Internet-User einen maßgeschneiderten Motorrad-Rennanzug vom Loctite Racing Team und einen Helm gewinnen. Alle Ergebnisse und News sind auch im Eurosport Videotext ab Texttafel 120 zu finden. Neu in diesem Jahr: Auf Videotexttafel 133 gibt es alle Etappen auch im Live Ticker.


ots Originaltext: Eurosport
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

EUROSPORT Presse
Heike Gruner (hgruner@eurosport.com)
Tel: +49 89 958 29 210

Alle Pressemitteilungen jetzt auch online unter www.eurosportpress.de



Weitere Meldungen: EUROSPORT

Das könnte Sie auch interessieren: