RTL II

GRIP - Das Motormagazin: "Der neue Audi R8 Spyder"

GRIP - Das Motormagazin: "Der neue Audi R8 Spyder"
GRIP-Testfahrerin Cyndie Allemann und Luxusautohändler Hamid Mossadegh nehmen den neuen Audi R8 Spyder genau unter die Lupe. © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Die Verwendung dieses... mehr

München (ots) - Sendetermin: Sonntag, 30. April 2017, um 18:00 Uhr bei RTL II

GRIP-Testfahrerin Cyndie Allemann nimmt den neuen Ingolstädter genau unter die Lupe.

Cyndie Allemann steht auf Supersportler, die ihr das Adrenalin mächtig durch die Adern pumpen. Da ist sie beim neuen Audi R8 Spyder genau richtig. Der offene Zweisitzer mit den vier Ringen zoomt sich in nur 3,6 Sekunden auf Tempo 100. Außerdem sorgt der Zehnzylinder mit seinen 540 PS für 318 km/h Topspeed. Cyndie ist sich sicher: Damit kann sie Lamborghini, Ferrari und Co. gehörig einheizen. Luxusautohändler Hamid Mossadegh ist davon nicht so überzeugt. Seine solvente Kundschaft lässt den Mittelmotor-Keil gern links liegen. Trotzdem tritt er an, um mit Cyndie in Spanien den R8 Spyder zu testen. Kann die GRIP-Testfahrerin Hamid vom Audi überzeugen?

GRIP-Zuschauerin Sylvia ist erst vor kurzem nach München gezogen. Die Bahn- und Bus-Verbindungen sind gut, doch für Ausflüge und Besorgungen braucht sie ein Auto. Zuverlässig, günstig und klein soll es sein, damit sie in der Stadt problemlos einen Parkplatz findet. Deshalb bittet Sylvia Det Müller um Hilfe. Ihr Budget: 3.500 Euro. Wird Det zu diesem Kurs einen Cityflitzer für Sylvia finden?

Tuner, Racer und jede Menge PS - Car-Friday 2017 am Nürburgring! An der Nordschleife feiern 15.000 Rennsport-Fans den Auftakt der Tuning-Saison. Was sich in der Eifel abspielt, ist absoluter Ausnahmezustand: Statt christlicher Andacht warten am Nürburgring PS-Partys und heiße Runden in der Grünen Hölle. Für die gepimpten Kisten gilt: Hauptsache tief, breit, laut. Klar, dass GRIP bei diesem Power-Wahnsinn nicht fehlt.

Mit diesem Auto soll Offroadfahren vollends zum Kinderspiel werden: Der neue Land Rover Discovery. GRIP treibt es auf die Spitze: GRIP setzt Deutschlands schlechteste Autofahrerin ans Steuer. Ob dem Landy bei tiefen Durchfahrten und steilen Berghängen nicht doch die Puste ausgeht?

GRIP-Zuschauer Sven ist mit seinen Nerven am Ende. Keine Werkstatt kann ihm sagen, woher das komische Geräusch an seinem 7er BMW kommt. Sven hat jedenfalls gehörig Angst um seinen teuren Motor. Ein neuer Fall für die GRIP-Garage und die Autoexperten Jo und Roberto. Ob sie dem fiesen Schleifen an dem dicken Achtzylinder auf die Spur kommen? Oder geht das Bayern-Aggregat am Ende doch in die ewigen Jagdgründe ein? Jo und Robert geben alles!

"GRIP - Das Motormagazin" am 30. April 2017 um 18:00 Uhr bei RTL II

Über "GRIP - Das Motormagazin":

Seit acht Jahren und in über 300 Sendungen bietet "GRIP - Das Motormagazin" seinen Zuschauern sonntags bei RTL II kompetenten Motorjournalismus vereint mit Tests der Superlative. Mit viel Humor, einem hochwertigen Look und außergewöhnlichen Themen verbindet "GRIP" Unterhaltung rund um die Motorwelt mit Service für den Verbraucher. Moderator Matthias Malmedie und sein Team zeigen jede Woche die heißesten Auto-Trends, wagen rasante Versuche und geben kompetente Tipps.

Kontakt:

RTL II Programmkommunikation
Hannes Gräbner
089 - 64185 6522
hannes.graebner@rtl2.de



Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: