RTL II

GRIP - Das Motormagazin: "Der GRIP-König von England"

Matthias Malmedie (li.), Det Müller (Mitte) und Helge Thomsen vor einem typischen Londoner Doppeldeckerbus. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/RTL II"

München (ots) - Sendetermin: Sonntag, 09. April 2017, um 18:00 Uhr bei RTL II.

Die GRIP-Testfahrer Matthias Malmedie, Det Müller und Helge Thomsen reisen für einen atemberaubenden PS-Roadtrip auf die britischen Inseln.

Diesmal hat GRIP alle Register gezogen - einen solchen PS-Roadtrip, um den König von GRIP zu küren, hat es so noch nie gegeben! GRIP rockt den Ärmelkanal - denn die Reise führt unsere drei Testfahrer auf die britischen Inseln. Wir suchen nach demjenigen von unseren drei Hasardeuren, der den Titel "König von England" verdient.

Der Startpunkt liegt im Raum Köln. Hier macht sich die GRIP-Crew auf den Weg zum Ärmelkanal nach Dünkirchen - und zwar im Luxuriösesten, was das Empire zu bieten hat: ein Rolls-Royce Wraith Black Badge, ein Range Rover V8 und ein Bentley Mulsanne Speed sind die drei atemberaubenden Untersätze, mit denen es nach Frankreich geht.

Dort tauschen die Jungs die Edel-Hobel gegen drei Mini JCW Clubman, mit denen sie stilecht per Fähre übersetzen - natürlich nicht, ohne dabei in einem Quiz ihr Wissen zu testen.

Auf der Insel erwarten Sie dann unglaubliche Challenges: ein Dart-Abend im Pub, kräftige Abschläge auf dem Golfplatz samt Caddy-Parcours, eine Führerscheinprüfung mit dem Doppeldeckerbus, ein Battle im Hovercraft und als buchstäblich "krönender" Abschluss: Speed-Sightseeing mit drei Aston Martins mitten durch London!

Wie gesagt: So viel geballtes PS-Spektakel hat es bei GRIP noch nie gegeben. Und alles nur für die eine Frage: Wer hat das Zeug zum "König von England"? Die Windsors waren gestern, ab jetzt regieren die GRIPler! Was müssen die GRIP-Moderatoren alles überstehen und wem gebührt am Ende Krone und Zepter?

Kontakt:

RTL II Kommunikation
Hannes Gräbner
089 - 64185 6522
hannes.graebner@rtl2.de



Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: