RTL II

"Die Hitrekorde - Champions der 2000er" bei RTL II

"Die Hitrekorde - Champions der 2000er" bei RTL II
Im besonderen Ambiente des Hitrekorde-Studios lädt Moderator Giovanni Zarrella (Foto) zu spektakulären Performances, unterhaltsamen Einspielern und rasanten Quizrunden mit prominenten Zeitzeugen ein. "Die Hitrekorde - Champions der 2000er" am 4. April, 20:15 Uhr bei RTL II. Weiterer Text über ots und... mehr

München (ots) - Einzigartige Show, die Musik und Quiz vereint

   - Mit Live-Performances von Nik P. und Right Said Fred
   - Dienstag, 4. April 2017, um 20:15 Uhr bei RTL II 

Am Dienstag, 4. April heißt es wieder Mitraten, Mitfiebern und vor allem Mitsingen! Mit einer neuen Folge der Musik-Show "Die Hitrekorde" lässt RTL II das Lebensgefühl der 2000er Jahre aufleben und präsentiert die Superlativen des vergangenen Jahrzehnts. Im besonderen Ambiente des Hitrekorde-Studios lädt Moderator Giovanni Zarrella zu spektakulären Performances, unterhaltsamen Einspielern und rasanten Quizrunden mit prominenten Zeitzeugen ein.

In "Die Hitrekorde - Champions der 2000er" präsentiert Moderator Giovanni Zarrella ungewöhnliche, skurrile und beeindruckende Erfolgsgeschichten aus dem vergangenen Jahrzehnt. Mit beliebten Klassikern, bedeutenden Musikstars, den schönsten Videoclips und zahlreichen Überraschungen werden in der Show die größten Rekorde der Musikgeschichte gefeiert.

Beyoncé, Lady Gaga oder nationale Künstler wie No Angels, Xavier Naidoo und Herbert Grönemeyer - diese Stars werden von Fans gefeiert und haben im Musikbusiness Geschichte geschrieben. Doch welcher Musikact hat tatsächlich die meisten Platten verkauft? Und wie lange waren die No Angels mit "Daylight in Your Eyes" auf Platz 1 der Charts? Neben diesen und weiteren Erfolgskünstlern werden außergewöhnliche Rekorde, wie die erfolgreichsten Downloadsongs oder die am schnellsten verkaufte Single Deutschlands präsentiert.

In rasanten Raterunden rund um die Rekorde spielen prominente Studiogäste, wie Pietro Lombardi, Angelina Kirsch, Eko Fresh, Jürgen Milski und LaFee gegeneinander - doch am Ende wird es nur einen wahren "Champion der 2000er" geben.

Dabei sorgen die Live-Acts Nik P. und Right Said Fred für beste Stimmung und laden zum Mitsingen ein. Unterstützung bekommen sie von der Studioband "The Baseballs".

"Die Hitrekorde" wird von Bavaria Entertainment GmbH produziert.

"Die Hitrekorde - Champions der 2000er" am Dienstag, 4. April 2017, um 20:15 Uhr bei RTL II.

Kontakt:

RTL II Kommunikation
Eva Römhild
089 - 64185 6510
eva.roemhild@rtl2.de


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: