RTL II

Am Montag bei "Die VICE Reports": "Die Unsichtbaren" - Flüchtlinge in Deutschland

München (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
  abrufbar unter http://www.presseportal.de/pm/6605/3220281 - 
- Neue Folge des wöchentlichen Reportage-Magazins
- Ausstrahlung am Montag, 11. Januar 2016, um 23:15 Uhr bei RTL II 

Hunderttausende Flüchtlinge hoffen in diesen Tagen auf eine Aufenthaltserlaubnis und legale Arbeit. Gleichzeitig leben geschätzte 400.000 Menschen in Deutschland ohne gültige Papiere - abgetaucht, illegal, unsichtbar. Zudem steigt die Zahl derer, die sichtbar sind, aber eigentlich abgeschoben werden sollen. Ohne Einkommen und Bleiberecht bieten Unsichtbaren oft nur die illegale Arbeit oder Kleinkriminalität eine Chance zu überleben.

Zusammen mit dem Recherchezentrum correctiv.org ist VICE eingetaucht in die Welt der Geduldeten und Unsichtbaren in der Dortmunder Nordstadt. Dort versucht eine Gruppe Westafrikaner, im Schatten der Gesellschaft zu überleben. Während der tägliche Kampf manche in die Kriminalität und Depression treibt, bietet die illegale Arbeit für andere eine Möglichkeit, an Geld zu kommen. Der CORRECT!V-Reporter Benedict Wermter begleitet für VICE die Westafrikaner durch ihren schwierigen Alltag, spricht mit dem Soziologen Prof. Aladin El-Mafaalani über die psychische Belastung der Flüchtlinge und mit der Dortmunder Polizei über das Thema Kriminalität. In großer emotionaler Nähe zeigt dieser Film den Alltag dieser Menschen, die in Deutschland untergetaucht sind oder die Deutschland nicht abschiebt, ihnen aber gleichzeitig alle Möglichkeiten zum Bleiben nimmt.

Über "Die VICE Reports"

Das wöchentliche investigative Reportagemagazin "Die VICE Reports" zeigt international und national brisante, aktuell bedeutsame und kuriose Ereignisse aus Politik, Umwelt und Gesellschaft. Die Reportagen liefern tiefgründige Einblicke in weltbewegende Ereignisse direkt am Ort des Geschehens und erzählen die Geschichten von Menschen und ihren Schicksalen aus der Insider-Perspektive. Erstmalig im deutschen Fernsehen zeigen "Die VICE Reports" Dokumentationen der dritten Staffel der Emmy-prämierten News-Serie VICE on HBO, des mit dem Peabody Award ausgezeichneten Nachrichtenkanals VICE News sowie neue Reportagen aus Deutschland. Host Jermain Raffington und die Reporter Filippa von Stackelberg und Sebastian Weis nehmen die Zuschauer mit auf eine augenöffnende Reise durch die Welt - aus der Sicht von VICE.

Kontakt:

RTL II Kommunikation
Ellen Boos
089 - 64 185 6510
ellen.boos@rtl2.de

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: