RTL II

GRIP - Das Motormagazin: "Das Markenduell"

GRIP - Das Motormagazin: "Das Markenduell"
Helge Thomsen (li.), Det Müller und Matthias Malmedie (re.) nehmen die deutschen Premiummarken genau unter die Lupe. Ausstrahlung "GRIP - Das Motormagazin" am Sonntag, 20. Dezember 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II. © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der... mehr

München (ots) -

   - BMW vs. Mercedes vs. Audi: Premiumhersteller im GRIP-Check
   - Sendetermin: Sonntag, 20. Dezember 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II 

Matthias Malmedie & Co. legen sich bei "GRIP - Das Motormagazin" voll ins Zeug und testen, feilschen und driften, was das Auto hergibt. In der aktuellen Folge treten die deutschen Automobil-Giganten BMW, Audi und Mercedes gegeneinander an.

Welche deutsche Premiummarke baut die besten Autos? Exklusiv steigen bei GRIP Mercedes, BMW und Audi in den Ring und battlen sich in spektakuläre Challenges. 18 Fahrzeuge mit insgesamt weit über 4.000 PS treten in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Mit dabei: Stadtflitzer, Kompaktsportler, Limousinen und die besten Sportwagen der Marken. Außerdem checken Matthias, Det und Helge: Welche Marke hat die besten Fans? Und welche Mechaniker kennen sich unterm Blech am besten aus?

"GRIP - Das Motormagazin": 
Sonntag, 20. Dezember 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II 

Über "GRIP - Das Motormagazin":

Seit 2007 bietet "GRIP - Das Motormagazin" seinen Zuschauern sonntags um 18:00 Uhr bei RTL II kompetenten Motorjournalismus vereint mit Tests der Superlative. Mit viel Humor, einem hochwertigen Look und außergewöhnlichen Themen verbindet "GRIP - Das Motormagazin" Unterhaltung rund um die Motorwelt mit Service für den Verbraucher. Moderator Matthias Malmedie und das Team zeigen jede Woche die heißesten Auto-Trends, wagen rasante Versuche und geben kompetente Tipps.

Kontakt:

RTL II Kommunikation
Martin Blickhan
089 - 64185 6500
martin.blickhan@rtl2.de


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: