RTL II

"Entsichert - Den Finger am Abzug" bei RTL II-"Echtzeit"

"Entsichert - Den Finger am Abzug" bei RTL II-"Echtzeit"
Der Journalist Wolfram Kuhnigk geht der Frage nach, ob wir hier in Deutschland bald amerikanische Verhältnisse zu befürchten haben, was den Waffenbesitz angeht. Ausstrahlung "Echtzeit" am 30.08.2015 um 19:00 Uhr bei RTL II. © RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung. Weiterer Text ...

München (ots) -

   - Waffenwahn in Deutschland und den USA
   - Ausstrahlung am Sonntag, 30. August 2015, um 19:00 Uhr bei RTL 
     II 

Bittere Realität: Immer wieder kommt es in den USA zu Schießunfällen, Menschen werden teilweise von Kindern verletzt, weil die Waffen der Eltern nicht ordnungsgemäß gelagert wurden. Zeit für eine Änderung der Gesetzgebung? Der investigative Journalist Wolfram Kuhnigk reist in die USA, um herauszufinden, wie die Amerikaner darüber denken. Die Antworten, die er bekommt, sind immer wieder dieselben: Wenn die "Bösen" Waffen haben, dann muss das den "Guten" auch erlaubt sein! Wolfram Kuhnigk trifft sich mit einer amerikanischen Durchschnittsfamilie zum sonntäglichen Schießausflug, spricht mit einem amerikanischen Waffenhändler über die deutsche Gesetzgebung und Polizisten eines SWAT Kommandos über ihr hohes Berufsrisiko.

Zurück nach Deutschland: Schnupperkurs Schießen. Im Ruhrgebiet ist es Ottonormalverbrauchern möglich, innerhalb eines Tages einfach mal verschiedene Kaliber ausprobieren: Schrotflinte, beliebiges Gewehr, halbautomatische Pistole - alles ist erlaubt. Woher kommt die Faszination für Schusswaffen? Um das herauszufinden, besucht Wolfram Kuhnigk ein IPSC-Turnier. IPSC steht für International Practical Shooting Confederation und die gleichnamige Trendsportart für bewegtes, sportliches Schießen. Es gilt, einen genau festgelegten Parcours schnell und präzise zu absolvieren und die Ziele dabei möglichst genau zu treffen. Der neue, weltweite Trend ist nicht unumstritten: Während Gegner das IPSC-Schießen als eine Art Terrortraining für Amokläufer bezeichnen, kämpfen die Schützen selbst gegen eine ständige Diffamierung ihres Sportes.

Wolfram Kuhnigk stellt den Vergleich zwischen den Ländern an: Sind diese Trends ein erster Schritt in Richtung US-amerikanische Verhältnisse in Deutschland?

"Entsichert - Den Finger am Abzug" ist eine Produktion von Kunikum 
TV. 
"Entsichert - Den Finger am Abzug": 
Ausstrahlung am Sonntag, 30. August 2015, um 19:00 Uhr bei RTL II 

Über "Echtzeit":

Unter der Programmmarke "Echtzeit" präsentiert RTL II Woche für Woche relevante Themen und Fragestellungen. Auf den Bildschirm kommen Inhalte, die junge Menschen interessieren - journalistisch hochwertig aufbereitet und packend erzählt. Die "Echtzeit"-Themen sind unterschiedlichster Couleur und werden von renommierten Autoren, Produzenten und Filmemachern umgesetzt. Jede Episode trägt ganz bewusst ihre persönliche Handschrift, die die jeweilige journalistische Herangehensweise widerspiegelt.

Kontakt:

RTL II Kommunikation
Ellen Boos
089 - 64 185 6510
ellen.boos@rtl2.de

Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: