RTL II

Bremsen verboten: "Top Gear USA" bringt bei RTL II alltagstaugliche Klassiker an ihre Grenzen

Bremsen verboten: "Top Gear USA" bringt bei RTL II alltagstaugliche Klassiker an ihre Grenzen
Adam mit einem 1969 Baja Volkswagen Beetle. Ausstrahlung "Top Gear USA" am 26.07.2015 um 16:00 Uhr bei RTL II.© RTL II - Recht zum Abdruck/Darstellung zeitlich/sachlich beschränkt auf die Bewerbung der Sendung. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/RTL II"

München (ots) -

   - Daily Driver auf dem Prüfstand
   - "Top Gear USA": Sonntag, 26. Juli 2015, um 16:00 Uhr bei RTL II 

In der aktuellen Folge von "Top Gear USA", die am Sonntag um 16:00 Uhr in deutscher Erstausstrahlung bei RTL II zu sehen ist, nehmen Tanner, Adam und Rutledge drei verschiedene Daily Driver ganz genau unter die Lupe und liefern sich spannende Duelle, um den vielseitigsten Klassiker mit den besten Rennfahrqualitäten zu bestimmen.

Für viele Speed-Junkies ist das Wochenende die perfekte Gelegenheit, die Rennfahrqualitäten ihrer Daily Driver auszutesten. Doch nicht jeder Wagen eignet sich für jede Disziplin. Welcher Klassiker bringt die größte Vielfalt mit? Dieser Frage wollen die "Top Gear"-Hosts Tanner, Adam und Rutledge auf den Grund gehen.

Tanner geht mit einem Mazda Miata aus dem Jahr 1999 an den Start. Adams Wahl fällt auf einen VW Baja Bug, Baujahr 1969, und Rutledge entscheidet sich für einen Subaru WRX von 2002. In der ersten Disziplin geht es um absolute Geschwindigkeit: Welches Auto hat die Nase vorn? Anschließend geht das Kräftemessen unter erschwerten Bedingungen weiter: Tanner, Adam und Rutledge müssen sich mit ihren Daily Drivern durch Schlamm und Staub kämpfen.

Beim großen Showdown ist alles erlaubt außer Anhalten. Die drei Auto-Experten rasen einen steilen Berg hinab - wer muss zuerst auf die Bremse treten?

RTL II zeigt jeweils sonntags um 16:00 Uhr die neuen Episoden von "Top Gear USA" in deutscher Erstausstrahlung.

Kontakt:

RTL II Kommunikation
Martin Blickhan
089 - 64185 6500
Martin.Blickhan@rtl2.de


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: