RTL II

RTL II im September: Mit starken Doku-Soaps in den Herbst

München (ots) -

   - Erfolgreiche Rückkehr der "Geissens" und der "Kochprofis"
   - Jubiläum: Drei Jahre "Berlin - Tag & Nacht" 

Mit neuen Folgen erfolgreicher Doku-Soaps erreicht RTL II im September überzeugende Werte. Insgesamt schließt der Sender den Monat mit einem Marktanteil von 6,4 Prozent ab.

Mit zahlreichen Highlights ist RTL II für den kommenden TV-Herbst hervorragend aufgestellt. Die neuen Episoden von "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" starteten am Montagabend mit 8,5 Prozent MA. Der Donnerstagabend gehört der Doku-Soap "Die Kochprofis - Einsatz am Herd". Hier feierte Spitzenkoch Nils Egtermeyer mit 8,6 Prozent MA seinen TV-Einstand. Die anschließenden neuen Folgen der Doku-Soap "Frauentausch" mit einem Bestwert von 9,3 Prozent MA machten den erfolgreichen TV-Abend perfekt.

Drei Jahre Erfolg am Vorabend: "Berlin - Tag & Nacht" ist aus der deutschen TV-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Die RTL II-Soap feierte am 12. September ihren dritten Geburtstag und erreichte an diesem Tag einen Spitzenwert von 28,7 Prozent MA bei den 14 bis 29-Jährigen. Auch "Köln 50667" erzielte im vergangenen Monat mit bis zu 23,7 Prozent MA (14-29) gewohnt hohe Quoten.

Einen weiteren dauerhaften Erfolg hat RTL II mit der Doku-Soap "Family Stories" im Programm. Im Juli 2011 gestartet, erreicht das Format auf dem werktäglichen Sendeplatz um 11:00 Uhr oft überdurchschnittliche Quoten. Im September lag der Spitzenwert bei starken 10,9 Prozent MA.

"Terminator II" (8,9 Prozent MA), "Eraser" (8,4 Prozent) und "Terminator 3 - Rebellion der Maschinen" (8,1 Prozent): Im Bereich Spielfilm konnte RTL II mit Superstar Arnold Schwarzenegger gleich drei Mal punkten. Peter Jacksons "King Kong" holte 8,7 Prozent MA. Die Free-TV-Premiere "Street Dance 2" überzeugte in der jungen Zielgruppe (14-29) mit 14,0 Prozent MA.

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; TV Scope, BRD Gesamt, 01.09.2014-30.09.2014, vorläufig gewichtet 27.09.-30.09.2014. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14- bis 49-Jährigen.

Kontakt:

RTL II Kommunikation
Carlos Zamorano
089 - 64185 6000
Carlos.Zamorano@rtl2.de



Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: