RTL II

"GRIP - Das Motormagazin": Der neue Ferrari F 458 Speciale
Det sucht Cabrios
Duell der Youngtimer-Coupés
Sendetermin: Sonntag, 20. Juli 2014, um 18:00 Uhr bei RTL II

GRIP-Moderator Matthias Malmedie (re.) tritt im Ferrari F 458 Speciale gegen Motorrad-Profi Jens Kuck mit seiner Ducati 1199 Panigale R an. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/RTL II"

München (ots) - Der neue Ferrari F 458 Speciale ist das Giftigste, was die italienische Edelschmiede derzeit zu bieten hat. GRIP-Testfahrer Matthias Malmedie möchte wissen: Wie schlagen sich die 605 PS im Stadtverkehr und was kann der Bolide auf der Rennstrecke? Im finale furioso tritt Matthias im Ferrari gegen Motorrad-Profi Jens Kuck mit seiner Ducati 1199 Panigale R an.

Währenddessen bekommt Det Müller einen Suchauftrag aus seiner norddeutschen Heimat. GRIP-Zuschauer Ronald sucht ein dickes Cabrio, stark motorisiert und mit viel Luxus. Im Sommer ist die Nachfrage nach Cabrios groß, dementsprechend hoch sind die Preise. Det hat drei Kandidaten: ein BMW 645 ci, ein Jaguar XK8 und ein Mercedes SL 500. "GRIP - Das Motormagazin" zeigt, welches Cabrio am Ende ins Budget passt.

Helge Thomsen begibt sich auf Zeitreise und testet zwei Design-Ikonen Jahrgang 1982. Kandidat eins: der britische TVR Tasmin mit versenkbaren Scheinwerfern und komplett verglastem Heck. Das Coupé hat einen Vier-Zylinder mit 105 PS. Kandidat zwei: der Datsun 280 ZX aus Japan mit Targadach. Als Motorisierung hat er einen 2,8-Liter-Reihen-Sechszylinder mit Automatikgetriebe. Helge will wissen: Welches ist das coolere Coupé?

"GRIP - Das Motormagazin" am Sonntag, den 20. Juli 2014, um 18:00 Uhr bei RTL II.

Kontakt:

RTL II Kommunikation
Klaus Kuboth
089 - 64185 6508
klaus.kuboth@rtl2.de


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: