RTL II

Big Brother im Museum: RTL II-Reality-Show in der Kunsthalle Wien!

    München (ots) - Big Brother goes art! Ab dem 4. November 2005 ist die RTL II-Reality-Sendung Teil der "Superstars"-Ausstellung in der Kunsthalle Wien. Unter dem Motto "von Warhol bis Madonna" widmet sich die umfangreiche Schau auch dem Phänomen "Big Brother" unter anderem als Vorreiter einer neuen TV-Dimension. RTL II-Unterhaltungschef Marc Rasmus: "Die Aufnahme in die Ausstellung zeigt, Big Brother ist mehr als nur eine TV-Sendung. Mit dem Format hat RTL II Fernsehgeschichte geschrieben. Big Brother ist zum festen Bestandteil unserer zeitgenössischen Pop-Kultur geworden."

    Bei der feierlichen Eröffnung der Ausstellung am 3. November 2005 in Wien ist Big Brother mit dabei. Big Brother-Bewohner und Dorfbürgermeister Thomas (25) wird sich als einer der ersten Gäste vor Ort die Ausstellung anschauen. Seinen Besuch in Wien sehen Sie am 5. November 2005 bei "Big Brother" (19.00 Uhr, RTL II).

    Die Ausstellung "Superstars" beleuchtet das Prinzip Prominenz in der Kunst, den Medien und in industriellen Produkten. Popart-Guru Andy Warhol, Filmikone Marilyn Monroe, Kult-Gemälde Mona Lisa, Big Brother-Bewohner Zlatko oder Popidol Madonna - sie alle wurden auf unterschiedlichste Weise zu "Superstars".

    "Superstars - von Warhol bis Madonna" ist vom 4. November 2005 bis zum 22. Februar 2006 in der Kunsthalle Wien und im BA-CA Kunstforum zu sehen. Mehr Infos auch unter www.kunsthallewien.at


ots Originaltext: RTL II
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


RTL II Presse & PR
Frank Lilie
Tel.: 089/ 64 185-6504
Fax:  089/ 64 185-6509
E-Mail: frank.lilie@rtl2.de



Weitere Meldungen: RTL II

Das könnte Sie auch interessieren: