Ticino Turismo

Alternativrouten ins Tessin

Bellinzona (ots) - Nach dem tragischen Unfall, der sich am Mittwoch, den 24. Oktober, im Sankt-Gotthard-Autobahntunnel ereignete, möchte der Tessiner Fremdenverkehrsverband "Ticino Turismo" den Angehörigen der Opfer sein aufrichtiges Beileid und den Verletzten und allen Betroffenen sein tiefes Mitgefühl aussprechen. Zugleich gilt allen Helfern, die sich seit Tagen aufopferungsvoll und pausenlos dafür einsetzen, diese dramatische Situation in den Griff zu bekommen, unsere unbedingte Anerkennung. Als Kantonsvertreter für den Fremdenverkehr möchten wir darüber hinaus all diejenigen, die ins Tessin reisen möchten, über mögliche Alternativrouten informieren. Wer mit dem Auto fährt, kann das Tessin über die Autobahn A13 Chur-Bellinzona erreichen oder, je nach Reiseziel, über die Alpenpässe St. Gotthard, Nufenen, Lukmanier und Simplon. Darüber hinaus haben die Schweizerischen Bundesbahnen die Zugverbindung zwischen Göschenen und Airolo wieder in Betrieb genommen. Mit dieser Verbindung im Stundentakt werden pro Zug 70 Fahrzeuge in beiden Richtungen befördert. Für weitere Informationen zu diesem Angebot: "Rail Service", Tel. Nr. 0900 300 300 (rund um die Uhr) Internet: www.ffs.ch; Videotext: Seite 481. Infolge der Schliessung des Sankt-Gottard-Autobahntunnels wurde ausserdem die Autoreisezug-Verbindung zwischen Kandersteg und Goppenstein erweitert. Die Züge verkehren täglich im 30-Minuten-Takt zwischen 05.10 Uhr und 24.00 Uhr. Für diejenigen, die mit dem Zug anreisen möchten, haben die SBB ihr Beförderungsangebot in allen Eurocity- und Intercityzügen durch eine erheblich grössere Anzahl ab Erster- und Zweiter-Klasse-Waggons erweitert und das Speisewagen- und Minibarangebot verstärkt. Ferner besteht die Möglichkeit, das Tessin auf dem Luftwege zu erreichen, wobei CROSSAIR bereit ist, gegebenenfalls die Möglichkeit vermehrter Flüge zum Flughafen Agno in Betracht zu ziehen. ots Originaltext: Ticino Turismo Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: TICINO TURISMO Elena Pellandini Assistente PR Tel. +41 91 821 53 31 Fax: +41 91 825 36 14 E-mail: pellandini@ticino-tourism.ch

Weitere Meldungen: Ticino Turismo

Das könnte Sie auch interessieren: