Publicum pmi AG

Film ab, Leoparden los : Internationales Filmfestival Locarno 2007 - Prix du Public UBS

    Zürich (ots) - Vom 1. bis 11. August 2007 wird Locarno zum 60. Mal zum Mekka des Films. Die begehrten Leoparden werden traditionsgemäss von einer renommierten Jury verliehen, aber damit nicht genug. Mit dem Publikumspreis "Prix du Public UBS" bringen sich die Zuschauer aktiv in die Filmbewertung ein. Mit ihrer Wahl beweist die wohl grösste Filmjury der Welt regelmässig ein feines Gespür für künftige Film-Erfolgsgeschichten.

    Kein Zweifel, auch bei der 60. Ausgabe des Festivals werden die Filmliebhaber in Scharen nach Locarno strömen. Über das reine Kinoerlebnis hinaus schafft der Publikumspreis für die Filme auf der Piazza zusätzliche Spannung. In Locarno beurteilen nicht nur Fachgremien die vielfältigen Darbietungen, auch das Publikum hat die Möglichkeit, sich seine Favoriten auszusuchen und dabei selbst einen exklusiven Preis zu gewinnen. An den Eingängen der Piazza Grande werden jeden Abend Stimmkarten verteilt und am Schluss der Darbietung in bereitgestellten Urnen wieder eingesammelt. Was auch immer die persönlichen Auswahlkriterien sind - überzeugende schauspielerische Leistung, mitreissende Filmmusik, packende Story - die abgegebenen Wertungen werden jeden Abend zusammengetragen und ausgewertet. Am letzten Festivalabend, am 11. August, wird dem beliebtesten Streifen der mit 20'000 Franken dotierte "Prix du Public UBS" überreicht. Für UBS ist dies ein Zeichen der Wertschätzung gegenüber den Filmschaffenden und steht in der Tradition einer 26-jährigen Partnerschaft mit dem Internationalen Filmfestival Locarno.

    Bildmaterial: http://www.publicum.ch/index.php?id=267

ots Originaltext: Publicum pmi AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Publicum pmi AG
Postfach 1273
8032 Zürich
Thomas Weber
Tel.:    +41/44/265'56'62
Fax:      +41/44/265'56'65
E-Mail: thomas.weber@publicum.ch
 



Weitere Meldungen: Publicum pmi AG

Das könnte Sie auch interessieren: