Publicum pmi AG

Aufgrund des grossen Erfolgs: CATS verlängert sein Gastspiel in Basel bis zum 25. Februar 06

Aufgrund des grossen Erfolgs: CATS verlängert sein Gastspiel in Basel bis zum 25. Februar 06
Munkustrap. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Publicum pmi AG"
Mehr als 100'000 Tickets wurden bereits für das Erfolgsstück von Andrew Lloyd Webber im Musical Theater Basel verkauft. Zürich (ots) - Ohne Zweifel, CATS gelingt es einmal mehr, das Schweizer Publikum in seinen Bann zu ziehen. Mehr als 100'000 Tickets wurden bisher für den Musical-Klassiker in Basel verkauft. Aufgrund des grossen Erfolges wird die Spielzeit im Musical Theater Basel jetzt bis zum 25. Februar 2006 verlängert. Ursprünglich sollten die berühmtesten Katzen der Welt nur bis zum 15. Januar 2006 in der Schweiz zu Gast sein. Die Begeisterung spiegelt sich auch in den positiven Reaktionen der vielen Zuschauer und im überwältigenden Medienecho wider: "...Das Musical hat nichts an Attraktivität eingebüsst" (Neue Zürcher Zeitung), "...sie kamen in Scharen, um den Dauerbrenner CATS zu huldigen" (Sonntagsblick). Auch der Veranstalter Freddy Burger ist äusserst zufrieden: "Wir freuen uns sehr über die Verlängerung des Gastspiels, so können wir auch der grossen Nachfrage an CATS-Tickets jetzt zur Weihnachtszeit gerecht werden." Seit der Welturaufführung am 11. Mai 1981 in London hat CATS eine einzigartige Erfolgsgeschichte geschrieben. Bis heute ist es das bekannteste und am längsten gespielte Musical der Welt. Übersetzt in zehn Sprachen, wurde CATS in über 300 Städten in 26 Ländern der Erde aufgeführt - von Wien bis Tokio, von Alaska bis Sydney. Mehr als 65 Millionen Menschen begeisterte CATS bis heute. Basierend auf der Novelle "Old Possum's Book of Practical Cats" von T.S. Eliot erzählt das Musical heiter und ironisch, ernst und anrührend von ganz unterschiedlichen Katzen mit sehr menschlichen Eigenschaften. Phantasievolle Kostüme ergeben in Kombination mit der Kunst der Maske einen wahren Augenschmaus. Die Choreographie ist ein Meisterwerk an Tempo und skurriler Grazie und die Musik von Andrew Lloyd Webber eine temperamentvolle Mixtur aus Jazz-, Pop- und Operettensound. Karten für sämtliche Spieldaten erhält man in der Schweiz bei Ticketcorner 0900 800 800 (CHF 1.19/Min.), unter www.cats.ch und den üblichen Vorverkaufsstellen, in Deutschland bei den Ticketcorner-Vorverkaufsstellen Tel. 01805 10 14 14, im Reisebüro und über www.ticketcorner.com. Spielort: Musical Theater Basel, Feldbergstrasse 151, 4058 Basel noch bis zum 25. Februar 2006 Vorstellungen: Di, Do, Fr 20.00 Uhr / Mi 18.30 Uhr / Sa 15.00 und 20.00 Uhr / So 14.00 und 19.00 Uhr Preise: CHF 48 bis 138 Freddy Burger Management präsentiert eine Produktion von STAGE ENTERTAINMENT ots Originaltext: Publicum pmi AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Publicum pmi AG Jolanda Pastorino Postfach 1273 8032 Zürich Tel. +41/(0)44/265'56'64 Fax: +41/(0)44/265'56'65

Das könnte Sie auch interessieren: