Noble Group Limited

Noble gibt für 2006 überzeugendes Jahresergebnis bekannt

Hong Kong (ots/PRNewswire) - Die Noble Group Limited (SGX: NOBL), die weltweit im Versorgungskettenmanagement von Landwirtschafts-, Industrie- und Energieprodukten tätig ist, hat für das Geschäftsjahr 2006 eine Steigerung der Einnahmen auf 13.8 Milliarden US-Dollar bekannt gegeben. Der Bruttogewinn kletterte auf 492 Millionen US-Dollar. Dieses positive Jahresergebnis zeigt, dass es der Gruppe erfolgreich gelungen ist, eine integrierte Versorgungskette aufzubauen, unterstützt durch selektive Investitionen in Infrastruktur und Ressourcenwerte. CEO Richard Elman erklärte: "Seit 2005 haben wir stetiges Wachstum erfahren, indem wir uns darauf konzentriert haben, langfristig eine nachhaltige Plattform aufzubauen. Die Jahresergebnisse von 2006 zeigen nun, dass dieser Ansatz Früchte zu tragen beginnt." Die Rekordergebnisse in den Geschäftsbereichen Energie und Landwirtschaft sind vor allem auf den konstanten Ausbau der Noble Versorgungskette mit Landwirtschaftsprodukten und die Ausweitung des Geschäfts mit sauberem Brennstoff und Ethanol, sowie mit eigener als auch mit von uns verwalteter Kohle, zurückzuführen. Unsere Abteilung für die Schaffung von CO2-Emissionsrechten hat ihre Vorreiterrolle genutzt, um sich Marktanteile und eine führende Position zu sichern. In unserem Energiesektor kletterten die Einnahmen um 34% auf 6.2 Milliarden US-Dollar. Energie stellt weiterhin unseren grössten Geschäftsbereich dar und ist für 45% der Einnahmen des Konzerns verantwortlich. Der Bruttogewinn stieg um 83% auf insgesamt 258 Millionen US-Dollar, was vor allem auf den Erfolg unserer Geschäftsbereiche sauberer Brennstoff, Kohle und Koks, sowie den Handel mit CO2-Emissionsrechten zurückzuführen ist. ....Der Geschäftsbereich Landwirtschaft verzeichnete 2006 einen Einnahmezuwachs von 30% auf insgesamt über 4 Milliarden US-Dollar, was gegenüber 2005 eine Steigerung um 30% darstellt und auf ein zweistelliges Wachstum in allen Sparten dieses Geschäftsbereichs zurückzuführen ist. Der Bruttogewinn im Geschäftsbereich Landwirtschaft stieg um über 70% auf 121 Millionen US-Dollar. Grund ist vor allem der Getreidehandel, wo wir durch Investitionen in Hafen- und Hebevorrichtungen, sowie einen Kapazitätsausbau unseres Mahlsystems, die Gesamtproduktion steigern, die Gewinnspanne vergrössern, und so den Bruttogewinn verdreifachen konnten. Unser Geschäftsbereich Logistik beendete das Jahr ebenfalls mit einer verbesserten Performance in der zweiten Jahreshälfte 2006 und nähert sich so wieder der Position, die ihm im Portfolio der Gruppe eigentlich zusteht. Auch unsere Geschäftsbereiche Metall, Mineralien und Erz verzeichneten im 2. Halbjahr bessere Ergebnisse und hievten den Bruttogewinn am Jahresende auf ein mit 2005 vergleichbares Niveau. Der Nettogewinn belief sich auf 134.5 Millionen US-Dollar, was bedeutet, dass die durchschnittliche Eigenkapitalrendite bei 14.9% liegt. Der Vorstand hat sich für eine Bardividende in Höhe von 25% des Nettogewinns ausgesprochen, was 33.4 Millionen US-Dollar entspricht. Am Jahresende 2006 belief sich der Eigenkapitalanteil insgesamt auf 957 Millionen US-Dollar. Vollständige Informationen über das Ergebnis einschliesslich der Stellungnahme des Chairman, MD&A, Powerpoint Präsentation und Finanzdaten finden Sie unter: http://www.thisisnoble.com/newnoble/newsroom/results_main_frame200 7.html Informationen zur Noble Group Noble Group Limited (SGX: NOBL) ist Marktführer im weltweiten Versorgungskettenmanagement von Landwirtschafts-, Industrie- und Energieprodukten. Noble bietet eine vielfältige Produktreihe, ist weltweit mit 84 Niederlassungen in 38 Ländern präsent, beschäftigt ein Team von 2800 Mitarbeitern und bedient über 4000 Kunden. Im Jahre 2006 wurde Noble von der Zeitschrift Forbes zum "Fab 50" und zum "S&P Global Challenger" ernannt und darüber hinaus von Corporate Governance Asia mit dem "Corporate Governance Recognition Awards Class Of 2006 - The Best in Asia" ausgezeichnet. Im Jahre 2005 wurde Noble in der Rangliste von Moody und Standard&Poor geführt und in die "Straits Times"- und "MSCI"-Verzeichnisse in Singapur und in den "FTSE - Hang Seng"-Index aufgenommen. Gleichzeitig wurde der Konzern auch von BusinessWeek als einer der "Stars of Asia", von FinanceAsia als eines der "Best Companies" und von Hewitt Associates als "Best Employer" ausgezeichnet. Noble lag auch in den fünf Jahren zwischen 2001 und 2005 auf Platz eins der "Forbes Global 2000 - Total Return"-Liste. Im Jahre 2004 wurde der Vorstand der Noble Group vom Hong Kong Institute of Directors mit dem "Listed Companies (Main Board) Boards Award" ausgezeichnet. Für weitere Einzelheiten wenden Sie sich bitte an: Ms. Louisa Tam Noble Group Limited Tel: +852-2861-3511 Fax: +852-2527-0282 Email: noble@thisisnoble.com Mr. Brad Smolar Smolar Limited Tel: +852-2522-0268 Fax: +852-2573-2473 Email: reputation@smolar.com Web site: http://www.thisisnoble.com ots Originaltext: Noble Group Limited Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Ms. Louisa Tam von Noble Group Limited, Tel.: +852-2861-3511, oder Fax: +852-2527-0282, oder noble@thisisnoble.com; Mr. Brad Smolar von Smolar Limited für Noble Group, Tel.: +852-2522-0268, oder Fax: +852-2573-2473, reputation@smolar.com

Das könnte Sie auch interessieren: