Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Doppelmayr-Gruppe übernimmt Schweizer CWA-Constructions SA/Corp.

    Wien (ots) - Am 26. März 2001 wurde die CWA-Constructions SA/Corp. mit Sitz in Olten, Schweiz in die Doppelmayr-Gruppe aufgenommen. Sowohl CWA als auch die Doppelmayr-Gruppe sind in ihrem Segment weltweite Qualitäts- und Technologieführer der Seilbahnbranche. Durch die Verbindung der beiden Unternehmen wird die Seilbahnkompetenz der Doppelmayr-Gruppe weiter erhöht und die Nachfolge des Schweizer Traditionsunternehmens gesichert.

    Heinz und Andre Frech, Geschäftsführer der CWA-Constructions SA/Corp. sowie Michael Doppelmayr, Vorstandsvorsitzender der Doppelmayr Holding AG, haben am 26. März 2001 in Olten, Schweiz das Vertragswerk für die gemeinsame Zukunft der beiden Unternehmen unterzeichnet.

    Die CWA ist der weltweite Spezialist für Design, Entwicklung und Herstellung von seil- und schienengebundenen Fahrzeugen wie Seilbahnkabinen für Pendel- und Gondelbahnen sowie Wagen für Standseilbahnen, APM-Shuttles und Monorails. Im vergangenen Geschäftsjahr konnte das Unternehmen mit ca. 80 Mitarbeitern einen Umsatz von weltweit rund EUR 15 Mio. erwirtschaften.

    Durch den Verkauf der CWA an die Doppelmayr-Gruppe hat die Geschäftsleitung des 1939 gegründeten Unternehmens eine zukunftsgerichtete Nachfolgeregelung gefunden. Damit ist die konsequente Fortführung der erfolgreichen Firmenpolitik und eine kontinuierliche Weiterentwicklung garantiert.

    Für Michael Doppelmayr bedeutet die Einbindung der CWA die ideale Ergänzung des Produktprogrammes der Doppelmayr-Gruppe: "Wir können dadurch den Bedürfnissen unserer Kunden noch besser gerecht werden." Schon seit 1972 besteht eine enge Zusammenarbeit, und jährlich werden zahlreiche Doppelmayr-Anlagen mit den qualitativ hochwertigen Fahrzeugen von CWA ausgestattet.

    Organisatorisch und am Markt wird CWA ein komplett eigenständiges Unternehmen bleiben. Doppelmayr führt damit seine Unternehmenspolitik mit dezentralen und unabhängigen Tochterunternehmen konsequent fort. Auf diese Weise kann auf die Wünsche und Bedürfnisse aller CWA-Kunden flexibel und bestmöglichst eingegangen werden.

    Beiden Unternehmen gemeinsam ist und bleibt das tägliche Streben nach optimaler Sicherheit, Qualität und Komfort für Seilbahnbenutzer und Seilbahnbetreiber.

    Bezüglich Kaufpreis haben die beiden Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart.

ots Originaltext: Doppelmayr Seilbahnen GmbH
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Mag. Ekkehard Assmann
Doppelmayr Seilbahnen GmbH
Rickenbacherstrasse 8-10, Postfach 20
A-6961 Wolfurt, Oesterreich
Tel. (+43) 05574/604-223
Fax (+43) 05574/75 590
E-Mail: ekkehard.assmann@doppelmayr.com
Internet: www.doppelmayr.com

Heinz und Andre Frech
CWA Constructions SA/Corp.
Bornfeldstrasse 6
CH-4601 Olten, Schweiz
Tel. +41 (0)62 205 60 00
Fax +41 (0)62 205 60 06
E-Mail: info@cwa.ch
Internet: www.cwa.ch



Weitere Meldungen: Doppelmayr Seilbahnen GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: