Duden

Duden macht Schule - Ab 2005 Schulbücher unter der Marke Duden - Gründung des Duden Paetec Schulbuchverlages

Mannheim (ots) - Der neu gegründete Duden Paetec Schulbuchverlag wird ab 2005 unter der Marke Duden Schulbücher auf den Markt bringen, zunächst vor allem für den Grundschulbereich, später auch für die weiterführenden Schulen. Duden bietet damit zukünftig nicht mehr nur Lernprodukte für den Nachmittagsmarkt an, sondern Schulbücher, komplette Lehrwerke und ganze Lernumgebungen mit Online- und Offlineangeboten für den Unterricht in der Schule. Bis 2010 sollen für alle Bundesländer und alle wichtigen Fächer und Schulformen von der 1. Klasse bis zum Abitur Schulbücher unter der Marke Duden vorliegen. Das Fach Deutsch wird dabei ein besonderes Gewicht erhalten. Der Markteintritt von Duden in den Schulbuchmarkt ist gleichzeitig verbunden mit der Gründung des Duden Paetec Schulbuchverlages zum 15. September 2004. Der Dudenverlag hatte sich zum 1. Januar 2003 mehrheitlich am Paetec Verlag für Bildungsmedien beteiligt und damit die Voraussetzungen für den Eintritt in den Schulbuchmarkt geschaffen. Der Paetec Verlag für Bildungsmedien wurde 1990 gegründet und entwickelte sich zu einem der erfolgreichsten Schulbuchverlage in Deutschland mit dem Schwerpunkt in den mathematisch-naturwissen- schaftlichen und technischen Fächern. Der neue Schulbuchverlag mit seinen Redaktionen in Berlin und Frankfurt vereint die Dudenkompetenz auf dem Gebiet der deutschen Sprache mit den mathematisch-natur- wissenschaftlich-technischen Kompetenzen des Paetec Verlags. Zum 15. September 2004 werden auch die Paetec Institute für Lerntherapie umbenannt in Duden Paetec Institute für Lerntherapie. An über 30 Standorten in Deutschland werden Kinder und Jugendliche mit Lese-Rechtschreib-Schwäche (Legasthenie) und Rechenschwäche (Dyskalkulie) durch eine integrative Lerntherapie erfolgreich betreut. Ziel ist es, diese Kinder und Jugendlichen wieder an das Niveau eines normalen Regelunterrichts heranzuführen und ihnen einen erfolgreichen Schulabschluss zu ermöglichen. Dieser Pressetext steht Ihnen zum Downloaden in unserem Internet-Pressebereich unter http://www.duden.de/presse/neu2004 zur Verfügung. ots Originaltext: Duden Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Martin Seebohn Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG Leitung Schulkommunikation Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dudenstrasse 6 Telefon: +49/621/3901-328 Fax: +49/621/3901-395 E-Mail:martin.seebohn@bifab.de Internet: http://www.duden.de http://www.brockhaus.de http://www.meyerslexikonverlag.de

Das könnte Sie auch interessieren: