Duden

Der Duden für Vornamen oder: Das Kind braucht einen Namen! Das Standardwerk für werdende Eltern und alle, die sich für (ihre) Vornamen interessieren: "Duden - Das große Vornamenlexikon"

Mannheim (ots) - Lena, Lea oder Laura? Wie soll das Kind heissen? "Das grosse Vornamenlexikon" von Duden hilft werdenden Eltern bei der Qual der Wahl! Die 2., völlig neu bearbeitete Auflage des Standardwerks verzeichnet auf rund 440 Seiten über 6'000 Vornamen. 1 300 davon sind neu aufgenommen worden. Das Nachschlagewerk erläutert Herkunft und Bedeutung von Vornamen und führt auch gängige Kurz- und Koseformen auf. Der Serviceteil informiert über standesamtliche Bestimmungen und Schreibweisen von Namen, gibt Tipps zur Namenwahl und enthält Hitlisten der beliebtesten Vornamen in 27 Ländern. Der Band ist für 13,90 Euro im Handel erhältlich. Das Vornamenlexikon beginnt mit einer ausführlichen Einleitung über Namenmoden, legt die Herkunft unseres Vornamengutes dar und erklärt die richtige Namenschreibung sowie die rechtlichen Bestimmungen zur Namengebung. Das "Herzstück" des Bandes ist der 300 Seiten umfassende Lexikonteil, der über 6'000 weibliche und männliche Vornamen von A bis Z verzeichnet. Dabei reicht das Spektrum von bekannten und beliebten Vornamen wie Elisabeth, Sophie, Michelle, Niklas, Lennart oder Michael bis zu ausgefallenen, internationalen und seltenen Namen wie Caspar, Cheyenne, Fynn, Noah Gabriel oder Zoé. Auch Vornamen, die erst durch Prominente ins Interesse einer grösseren Öffentlichkeit gelangt sind, wie beispielsweise der Name Jaden Gil für den Sohn von Stefanie Graf und Andre Agassi, werden berücksichtigt und erklärt. Das Konzept der Seitengestaltung wurde gegenüber der Vorgängerauflage überarbeitet, sodass sich der Band jetzt noch benutzerfreundlicher präsentiert. Der besseren Übersicht wegen wurden männliche und weibliche Vornamen auf jeder Buchseite in zwei parallelen Spalten angeordnet und sind zusätzlich noch blau bzw. rot hervorgehoben. "Das grosse Vornamenlexikon" von Duden ist nicht nur das optimale Geschenk für werdende Eltern, sondern auch eine Fundgrube für alle, die sich für (ihre) Vornamen und für Namensforschung im weitesten Sinne interessieren. Mehr Informationen zum aktuellen Dudenprogramm finden sich auf der Homepage des Verlags unter www.duden.de. Duden - Das grosse Vornamenlexikon 2., völlig neu bearbeitete Auflage 2003 Über 6'000 Stichwörter, ca. 450 Abbildungen, mit 27 Tabellen 440 Seiten Gebunden 15 x 22,7 cm ISBN 3-411-06082-4 Ladenpreis 13,90 Euro [D] oder 14,30 Euro [A] oder 24.20 sFr. Dudenverlag Mannheim, Leipzig, Wien, Zürich 2003 Sie finden uns auf der Frankfurter Buchmesse in Halle 4.1 am Stand G 139. - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar - ots Originaltext: Duden Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Angelika Böhm Stellvertretende Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Bibliographisches Institut & F.A. Brockhaus AG Dudenstrasse 6 68167 Mannheim Tel. +49/621/3901-383 Fax +49/621/3901-395 E-Mail:angelika.boehm@bifab.de Internet: http://www.duden.de Seit Juni 2003 gibt es den kostenlosen Newsletter der Duden-Sprachberatung auch im farbigen HTML-Format: www.duden.de/newsletter

Das könnte Sie auch interessieren: