ASTAG Schweiz. Nutzfahrzeugverband

Einladung zur Medienkonferenz vom Dienstag, 14. Oktober 2014 «Masterplan Personenbeförderung - Vorfahrt für den Reisebus!»

Bern (ots) - Der Car fährt nach überall. Ob Sportevent, Städtetrip oder Badeferien - jedes Ziel liegt am Weg. Sicher und flexibel zu erreichen, umweltschonend und mit höchstem Komfort. Private Reisebusse sind deshalb das ideale Verkehrsmittel für Gruppenreisen. Davon profitieren Wirtschaft und Tourismus in erheblichem Mass.

Dennoch liegt der Fokus der Verkehrspolitik bei der kollektiven Personenbeförderung sehr einseitig auf dem öffentlichen Verkehr mit Bahn und Postauto. Der Schweizerische Nutzfahrzeugverband ASTAG mit der Fachgruppe Car (Car Tourisme Suisse) fordert deshalb die Umsetzung eines «Masterplans Personenbeförderung».

Gerne stellen wir Ihnen unsere Forderungen im Detail vor.

Medienkonferenz:

Ort:	Restaurant Schmiedstube
	Schmiedenplatz 5, 3007 Bern
Zeit: 	Dienstag, 14. Oktober 2014, 10:15 Uhr 

Wir danken für Ihre Anmeldung per Mail bis am 13. Oktober 2014 an s.huwyler@astag.ch

Kontakt:

ASTAG / Car Tourisme Suisse
Stefan Huwyler
031 370 85 50
s.huwyler@astag.ch



Weitere Meldungen: ASTAG Schweiz. Nutzfahrzeugverband

Das könnte Sie auch interessieren: