Endoxon AG

Endoxon AG lanciert neue Generation der Kartensuche auf goyellow.de

    Luzern (ots) - Der deutschland- und weltweite Kartenservice auf www.goyellow.de basiert auf höchster Daten- und Technologiequalität. Und setzt neue Standards bei der lokalen Informationssuche und -lokalisierung.  

    Die hochwertige Geodatenqualität vermittelt dem Internet-User ein emotionales Erlebnis: Über veredelte Satellitenbilder überfliegt er zum Beispiel die Sahara oder folgt dem Lauf des Amazonas. Auf der Fläche von Deutschland kann er sich auf Luftbildern gar ein Gebiet bis auf einen Ausschnitt von 300 Metern heranzoomen. Er erkennt Fahrzeuge auf den Strassen, er kann z.B. die neuen WM-Stadien aus der Vogelperspektive erkunden. Und er kann sich gleich in der Umgebung über Hotels, Shopping-Möglichkeiten, Parkhäuser und über aktuelle Verkehrsverbindungen von Bus, U-Bahn oder Zug informieren.

    Export der map.search.ch-Technologie

    Dank der auf Ajax Technologie basierenden Benutzeroberfläche navigiert der User bequem und schnell auf der Karte und kann gezielt die dynamischen Informationen abfragen. Die Ajax Technologie wurde weltweit erstmals bei der Schweizer map.search.ch eingesetzt. Auch hinter der als "Master of Swiss Web 2005" ausgezeichneten Internetsite steht die Endoxon AG als strategische Partnerin der Posttochter search.ch.

    Die Nummer 1 im globalen Markt

    Für die Deutschlandkarte wurden Luftbilder der Magdeburger Firma GeoContent verarbeitet. Die Endoxon AG verfügt dank jahrelanger Erfahrung und eigenen Programmen über ein weltweit einzigartiges Know-how in der Aufbereitung und Veredelung von Geodaten. Damit hat sich das Unternehmen einen klaren Marktvorsprung gesichert. Nicht nur im Web, sondern auch bei Geo-Applikationen für Mobiltelefone hat die Endoxon AG die Nase vorne.

    Mit goyellow.de macht die Endoxon AG einen grossen Schritt mit der neuen Technologie ins Ausland. Weitere Länderpartner werden folgen. Qualitativ stellen die Lösungen der Endoxon AG und ihrer Partner in den bearbeiteten Märkten Google maps oder Yahoo maps in den Schatten.

    Die Endoxon AG steht an der Spitze des Gebietes der Geoinformation. In den Geschäftsfeldern Geodaten, Print, Web und Mobile entwirft das Unternehmen innovative und medienübergreifend nutzbare Kommunikationsdienste (via Internet, WAP, SMS, MMS) mit Hilfe neuster Technologien. Das Unternehmen hat mehrere auch internationale Auszeichnungen in den Bereichen Kartografie/Internet/Technologie gewonnen.

ots Originaltext: Endoxon AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Petra Koci
Unternehmenskommunikation Endoxon AG
Tel.:    +41/41/249'23'23
E-Mail: petra.koci@endoxon.com



Weitere Meldungen: Endoxon AG

Das könnte Sie auch interessieren: