Eidg. Zollverwaltung

ezv: "tares" - der elektronische Zolltarif ist da

      Bern (ots) - 18. Mai 2004 (EZV) Wer wissen will, zu welchem Ansatz
eine Ware verzollt wird, kann dies jetzt mit "tares", dem
elektronischen Zolltarif, in Erfahrung bringen. Die Zollverwaltung
stellt das neue Instrument kostenlos im Internet zur Verfügung.

    "tares" löst den gedruckten Zolltarif ab. Dieser umfasste rund 1000 Seiten pro Sprache. Die neue Applikation kann im Internet unter www.zoll.ch/tares abgerufen werden, und zwar kostenlos. "tares" im Internet bringt wesentliche Vorteile: Die Anzeige - oder auf Wunsch auch ein entsprechender Ausdruck - fasst die wesentlichen Informationen für eine Verzollung in konzentrierter Form zusammen, und die Daten sind in der Online-Version stets aktuell. In der zweiten Jahreshälfte soll zudem eine Download-Version zur Verfügung gestellt werden.

    Die neue Applikation beinhaltet auch Erläuterungen und Entscheide über Warentarifierungen. Ausserdem profitieren die Nutzer von einer Volltextsuche nach allen Tarif-, Zollbegünstigungs- und Schlüsseltexten. In "tares" befinden sich zudem Links auf Zollkontingente, Wechselkurse und andere wichtige Informationen.

Auskunft: Bernhard Hasler, Oberzolldirektion, 031 322 67 41 Roger Oppliger, Oberzolldirektion, 031 322 68 06

Eidgenössische Zollverwaltung EZV Oberzolldirektion Monbijoustrasse 40 CH-3003 Bern http://www.zoll.admin.ch



Weitere Meldungen: Eidg. Zollverwaltung

Das könnte Sie auch interessieren: