Eidg. Zollverwaltung

ezv: Stagnierender Aussenhandel im Jahr 2003

      Bern (ots) - 03. Feb 2004 (EZV) Im Umfeld der weltweit verhaltenen
Konjunkturentwicklung und des schwachen US-Dollars stagnierte der
schweizerische Aussenhandel im Jahr 2003 in beiden
Verkehrsrichtungen. Immerhin setzte im Schlussquartal ein- und
ausfuhrseitig ein bemerkenswertes Wachstum ein. Vergleichsweise gut
hielt sich der Warenverkehr in beiden Richtungen mit der EU. Während
die Preise der Importgüter leicht zurückgingen, blieben jene der
Exportwaren praktisch unverändert. Daraus resultierte eine geringe
Verbesserung der Terms of trade. Nach einem rekordhohen Überschuss
im Vorjahr wies die Handelsbilanz mit + 6,9 Mrd. Franken auch im
Jahr 2003 einen massiven Aktivsaldo aus.

Ganze Medienmitteilung siehe: http://www.zoll.admin.ch/d/aussen/presse/12-03-d.pdf

Eidgenössische Zollverwaltung EZV Oberzolldirektion Monbijoustrasse 40 CH-3003 Bern http://www.zoll.admin.ch



Weitere Meldungen: Eidg. Zollverwaltung

Das könnte Sie auch interessieren: