Circus KNIE - Schweizer National-Circus AG

Klarstellung: Schweizer National-Circus Knie

    Rapperswil (ots) - In den letzten Tagen wurde auch in den Schweizer Medien zahlreich über den Österreichischen National-Circus Louis Knie berichtet. Die Ereignisse betreffen - im Gegensatz zu einigen Berichten - in keiner Weise den Schweizer National-Circus Knie, welcher momentan in Genf seine Zelte aufgeschlagen hat.

    Louis Knie sen., der Direktor des Österreichischen National-Circus und älterer Bruder von Franco Knie sen., hat das Schweizer Unternehmen Gebrüder Knie, Schweizer National-Circus AG im Jahre 1993 verlassen. Seither sind die beiden Circusse geschäftlich völlig getrennte Wege gegangen. Die - vor allem für die Tiere - bedauernswerte Situation wird daher von Fredy Knie jun. und Franco Knie sen. nicht kommentiert.

    Es ist für unser Unternehmen wünschenswert, wenn - v.a. in Schlagzeilen und Kurzberichterstattungen - darauf hingewiesen wird, dass es sich um unterschiedliche Betriebe handelt. Alle Vorstellungen hier in Genf sowie in allen weiteren Gastspielorten unserer Tournee finden selbstverständlich wie vorgesehen statt.

    Informationen zum Schweizer National-Circus Knie: www.knie.ch

ots Originaltext: Gebrüder Knie - Schweizer National-Circus AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Gebrüder Knie
Schweizer National-Circus AG
Medienbüro
N. Leuenberger
Tel.         0848'56'43'24



Weitere Meldungen: Circus KNIE - Schweizer National-Circus AG

Das könnte Sie auch interessieren: