IR-Board.net

Vor-Information: IR-Board: 25.000 Kunden nutzen Info-Service

Wien (ots) - IR-Board.net - ein rein österreichischer, aber international tätiger Verteiler von Presseaussendungen börsennotierter Gesellschaften in deutschsprachigen Ländern - hat die 25.000er Marke bei den Kunden überschritten. Allein seit 20.04.2001 konnten mehr als 15.000 neue Subscriber für das kostenlose Service gewonnen werden. Das Presseaussendungsservice wurde vorerst nur für deutsche und österreichische Unternehmen angeboten, inzwischen ist es auch für die Schweiz, die 1.000 grössten amerikanischen und grössten europäischen Unternehmen erhältlich. 88% der IR-Board-Kunden haben ihren Wohnsitz in Deutschland, 8% in Österreich, 2% in der Schweiz und 2% im übrigen Europa. IR-Board verarbeitet die Presseaussendungen der börsenotierten Unternehmen in deutsch, englisch und französisch, wobei täglich im Drei-Schicht-Betrieb von 8 Uhr bis 23 Uhr durchschnittlich 200 Nachrichten verarbeitet und 10.000 Mails versandt werden. Subscriber des kostenlosen E-Mail Dienstes erhalten über ihr E-Mail Konto einen individualisierten realtime Newsfeed von Unternehmen, die im Presseaussendungsportfolio angelegt wurden. Vorteil: Investoren können somit sofort nach der Veröffentlichung von preissensitiven Informationen an der Börse reagieren - so kann der Informationsvorsprung in bares Geld umgelegt werden. IR-Board beabsichtigt mit einem internationalen Diskont Broker eine engere Kooperation einzugehen, um dem rasch wachsenden deutschen Kundenstock europaweit zu verbreitern und neue Produkte und Dienstleistungen offerieren zu können. Weitere Informationen über IR-Board finden Sie in unserer Corporate Profile Broschüre unter www.ir-board.net. IR-Board ist ein Service der IPO Board.net AG. IPO Board.net AG, ein im Sonstigen Wertpapierhandel der Wiener Börse notiertes Medienunternehmen. ots Originaltext: IR-Board Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Michael Briem Tel: +43-1-606 20 70-11 Fax: +43-1-606 20 70-39 E-Mail: office@irboard.net

Das könnte Sie auch interessieren: