MATERNA GmbH

E-Book-Spezialist Bookwire setzt auf Softwareplattform von Materna

Dortmund (ots) - Digitale Bücher boomen. Der führende E-Book-Vertriebsspezialist Bookwire setzt ab sofort in puncto Software und Betrieb mit dem "Bookwire MACS" auf eine Lösung des Dortmunder IT-Unternehmens Materna. Zum Start der Frankfurter Buchmesse am 09. Oktober 2013 werden die mehr als 500 nationalen und internationalen Verlagskunden das neue System bereits nutzen. Bookwire reagiert damit auf das starke nationale und internationale E-Book-Wachstum und auf die Nachfrage nach weiteren Vermarktungsdienstleistungen. Die von Materna maßgeschneiderte Software-Lösung "Bookwire MACS" erfüllt als Managed Service diese Anforderungen und bietet alle Möglichkeiten, qualitativ und quantitativ zu wachsen.

Der "Bookwire MACS" ermöglicht den Verlagskunden von Bookwire die Pflege ihrer E-Book-Produkte und deren Auslieferung in mehr als 40 Shops. Das System verknüpft die Wertschöpfungskette vom Verlag bis zum E-Book Shop und liefert Verkaufsreports und statistische Auswertungen für alle ausgelieferten E-Book-Formate - bis auf die Ebene von einzelnen Büchern. Das Materna-System ist mandantenfähig und beliebig ausbaufähig, z.B. für die Ausweitung des Geschäfts in zusätzlichen Ländern. Der "Bookwire MACS" von Materna schafft die perfekten technischen Voraussetzungen, damit Bookwire seinen Verlagskunden weitere Dienstleistungen rund um den Verkauf und die Vermarktung von E-Books auf Verlagswebseiten und in Sozialen Netzwerken anbieten kann.

Materna liefert das Management und den Betrieb des Systems im eigenen Rechenzentrum in Dortmund. Das Paket umfasst die komplette Lösung mit allen Prozessen für Datensicherheit und Performance-Anforderungen aus einer Hand.

Mehr Informationen unter: www.materna.de

Kontakt:

Antje Krämer		
Business Unit Communications
MATERNA Information & Communications
Vosskuhle 37, D-44141 Dortmund
Tel: +49 (0)231 5599 - 8396
E-mail: antje.kraemer@materna.de


Das könnte Sie auch interessieren: