Telco Systems Inc.

Broadweave Networks setzt bei Neubaugebiet mit 8.000 Haushalten in Utah auf Active Ethernet FTTH-Lösungen von Telco Systems

KFAR- NETTER, Israel, May 4 (ots/PRNewswire) - - FTTH Netzwerk bietet Primärleitung für VoIP, IP-Video und Breitband-Internet Telco Systems gab heute bekannt, Broadweave Networks habe sich für die Active Ethernet Produkte des Unternehmens entschieden, um ein Neubaugebiet mit 8.000 Haushalten und 4,5 Millionen Quadratfuss an Büro- und Gewerbeflächen, das derzeit im Bundesstaat Utah erschlossen wird, via FTTH (fiber-to-the-home) mit einer Primärleitung für VoIP, IP-Video und Breitband-Internet zu versorgen. Broadweave arbeitet mit Entwicklern am Aufbau zukunftssicher vernetzter Gemeinden. Dabei werden keine Kupferleitungen mehr eingesetzt. Broadweave setzt dabei ausschliesslich auf Glasfasertechnik und ist damit das erste US-Unternehmen, das Primärleitungen für Ethernet und VoIP für Haushalten in den USA anbietet. Nach den ersten Feldversuchen im Jahr 2003 hat sich Broadweave exklusiv für die Telco Systems Geräte entschieden. Beim kommerziellen Start der Triple-Weave Services mit Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gigabit pro Sekunde für die geplanten 8000 Haushalte und 4,5 Millionen Quadratfuss an Gewerbeflächen werden ausschliesslich diese Geräte zum Einsatz kommen. Die Telco Systems EdgeGate CPE IP Gateway Produktreihe und der T5 Compact IP/Ethernet Aggregation Switch werden als Backbone des Netzwerks dienen. Dabei sind die EdgeGate CPE Triple-Play Gateways ausserhalb der Räumlichkeiten der Abonnenten und sind über einen T5 Compact IP Switch, der sich in der Nachbarschaft befindet, verbunden, um Voice, Video und Daten-Traffic zusammenzuschalten. Larry Asten President von Telco Systems meinte: "Wir fühlen uns geehrt, dass wir für diese historische FTTH Umsetzung ausgewählt wurden, bei der die herkömmliche Kupfertechnik durch die "Triple-Weave" Fiberoptik Services von Broadweave ersetzt wird. Steve Christensen, CEO und Chairman von Broadweave meinte: "Wir haben uns für die Active Ethernet FTTH Lösung und die Produkte von Telco Systems entschieden, weil diese Technik auf den üblichen Standards aufbaut, eine Zuverlässigkeit der Carrier-Klasse bietet und weil sie kostengünstig ist und sich in der Praxis bewährt hat." Unternehmensprofil Broadweave Networks Broadweave ist gleichermassen Architekt und Erbauer der neuen Welt. Broadweave setzt seine FTTS-Netzwerke (fiber-to-fhe-subscriber) in Neubaugebieten und neu erschlossenen Gemeinden zum Einsatz, um über diese Netze seine Telefon, TV und Breitbanddienste unter dem Markennamen "Triple-Weave" Services bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie unter www.broadweave.com . Unternehmensprofil Telco Systems Das in Foxboro, Massachusetts (USA) angesiedelte Unternehmen Telco Systems gehört zu (LSE : BVC) und ist führend im Bereich modernster Netzwerktechnologie und beim IP Switching. Telco Systems bietet branchenweit führende Netzwerklösungen für Netzbetreiber und Service Provider sowie für Unternehmensmärkte. Telco Systems konzentriert sich darauf, die Netzwerke der Kunden höchst effizient zu nutzen, indem das Unternehmen Transport-, Zugriffs- und Pakettechnologien in führende Plattformen integriert, die heutige und künftige Netzwerkanforderungen erfüllen. Weitere Informationen finden Sie unter www.telco.com. Ansprechpartner: Nitsan Mor Telco Systems, a BATM Company Tel. +972-9-866-2528 E-Mail Nitsanm@batm.co.il ots Originaltext: Telco Systems Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Weitere Informationen finden Sie unter www.telco.com, Ansprechpartner: Nitsan Mor, Telco Systems, ein BATM Unternehmen, Tel. +972-9-866-2528, E-Mail Nitsanm@batm.co.il

Das könnte Sie auch interessieren: