Micarna SA

Micarna SA: Neuer Auftritt für ein Unternehmen mit Persönlichkeit (BILD)

Albert Baumann, Unternehmensleiter Micarna Gruppe / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Micarna SA".

Ein Dokument

Bazenheid (ots) - Die Micarna Gruppe unterstreicht mit einem Absatzwachstum im Jahr 2012 von gut 3.5 Prozent ihre Rolle als erfolgreiches Unternehmen und bleibt mit 144'677 verkauften Tonnen mengenmässig auch 2012 die Nummer Eins auf dem Schweizer Markt für Fleisch, Geflügel und Seafood. Die Micarna Gruppe präsentiert sich seit dem 20. April 2013 zudem in einem neunen Kleid. Mit dem neuen Micarna Logo sollen Werte wie Frische, Dynamik, Nachhaltigkeit und Swissness transportiert werden.

Das Realwachstum betrug 2012 3.3 Prozent. Der Umsatz ging um 0.4 Prozent auf 1'246 Millionen Franken zurück, da Preissenkungen (Im Durchschnitt -3.7%, negative Teuerung) auf den Markt vorgenommen wurden. Die ungleiche Entwicklung im Bereich Absatz und Umsatz unterstreicht das schwierige wirtschaftliche Umfeld, in welchem sich die gesamte Micarna Gruppe bewegt. Wir sind überzeugt, dass auch in Zukunft qualitativ hochstehende Produkte aus der Schweizer Landwirtschaft die Konsumenten überzeugen werden. Das zeigt die Tatsache, dass die Micarna Gruppe ihre Marktanteile an der Produktion Schweiz bei den Gattungen Schwein, Rind und Lamm erneut steigern konnte. Auch im Bereich Geflügel konnte die Micarna Gruppe ihre Stellung als Markt-Leader mit Schweizer Poulet weiter ausbauen (Marktanteil > 42%). Dabei ist die Absatzsteigerung bei Schweizer Tieren von rund 8.6 Prozent auf 31'295 Tonnen erfreulich.

Faire Arbeitergeberin

Erfreulich ist auch, dass die Micarna Gruppe auch im vergangenen Jahr als attraktive Arbeitgeberin geschätzt wurde. 2'333 Mitarbeitende (+2.3%) und 96 Lernende in 16 verschiedenen Berufen (+17%), standen im 2012 für das Schweizer Traditionsunternehmen im Einsatz. Dass die Micarna Gruppe ihre soziale Verantwortung gegenüber ihren Mitarbeitenden wahr nimmt zeigt auch die Tatsache, dass das Unternehmen erneut mit dem Label «Friendly Work Space» ausgezeichnet wurde.

Neues Firmenlogo

Seit dem 20. April präsentiert sich die Micarna Gruppe im neuen Kleid. Das Unternehmenslogo ist Teil des visuellen Erscheinungsbildes des Unternehmens. Gemeinsam mit einer namhaften Agentur aus der Ostschweiz hat die Micanra SA im Laufe des vergangenen Jahres ein neues Firmenlogo entwickelt. Im neuen Logo soll die Zugehörigkeit zur Migros und zur Fleischbranche fest verankert sein. Neu werden mit dem Logo auch Werte wie Frische, Dynamik, Nachhaltigkeit und Swissness besser transportiert und dargestellt. Das neue Logo zeigt zwei Hügel, die gleichzeitig Herkunft, Frische und Nachhaltigkeit vermitteln, und eine Schweizer Flagge, die eine Verankerung mit den Schweizer Werten wie Qualität, Professionalität, Verlässlichkeit und Glaubwürdigkeit darstellt.

                               2011    2012
Anzahl Mitarbeitende           2'280   2'333   +2.32%
Lernende                       82      96      +17.07%
Absatz in Tonnen               128'738 132'707 +3.08%
Umsatz/Nettoerlöse in Mio. CHF 1'251.3 1'246.1 -0.42%
Umsatz Charcuterie             304.1   291.0   -4.31%
Umsatz Geflügel                250.4   260.9   +4.19%
Umsatz Seafood                 107.5   111.6   +3.81% 

Kontakt:

Patrick Wilhem, Leiter Geschäftsbereich Marketing & Export
E-Mail: patrick.wilhem@micarna.ch
Tel.: +41/26/684'97'22

Deborah Rutz, Unternehmenskommunikation
E-Mail: deborah.rutz@micarna.ch
Tel.: +41/71/932'75'13

Micarna SA
Rte de l'Industrie 25
1784 Courtepin
Web: www.micarna.ch

Micarna SA
Wilerstrasse 46
9602 Bazenheid



Weitere Meldungen: Micarna SA

Das könnte Sie auch interessieren: