mecom GmbH

mecom-newsPIPE macht's möglich.....
Der mecom-Bildkanal jetzt mit größerer Bandbreite

    Hamburg (ots) - Bildagenturen, Fotografen und Archive, die Ihre Fotos über den mecom-Bildkanal per Satellit direkt an die Redaktionen versenden, haben jetzt die Möglichkeit, Ihre Bilder mit einer um 50% höheren Auflösung anzubieten.

    Möglich wird dies durch die neue moderne und innovative Infrastruktur der mecom. Mit dem System newsPIPE - eine Eigenentwicklung zur Datenübertragung für Text, Bild, Grafik und Audio per Satelliten-Broadcast und Internet - können ab sofort Bilder bis zu einer Größe von 1,2 MByte mittels verschlüsselter Übertragungsstandards störungsfrei schnell und einfach verteilt werden, direkt und gleichzeitig an mehr als 100 Verlage.

    mecom GmbH im Überblick     http://www.mecom.de  http://datenbank.mecom.de

    Die mecom Medien-Communikations-Gesellschaft mbH wurde 1989 in Hamburg von den Nachrichtenagenturen dpa, AFP, ddp, epd und KNA gegründet. Die mecom versteht sich als technischer Dienstleister für die Medienbranche und bietet ihren Kunden Full-Service-Pakete aus Hardware, Software und Maintenance. Ein wichtiger Schwerpunkt ist die sichere, zuverlässige und gleichzeitige Übermittlung aktuellen Materials (Texte, Bilder, Grafiken, Audiobeiträge) an viele Empfänger auf verschiedenen Wegen, insbesondere per Satellit. Im Geschäftsbereich Datenübermittlung sind die bekanntesten Produkte der mecom-Textkanal, der mecom-Bildkanal und die mecom-Datenbank, im Geschäftsbereich Softwarelösungen mecom-multiconnect, eine Anwendung zur Optimierung des digitalen Anzeigen-Workflows in den Verlagshäusern.


ots Originaltext: mecom GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


http://www.mecom.de/

mecom
Medien-Communikations-Gesellschaft mbH
Mittelweg 143
20148 Hamburg

Telefon: 040 - 41 13 28 - 00
Telefax: 040 - 45 19 62

mailto:vertrieb@mecom.de
Ansprechpartner:
John Dänner
Leiter Vertrieb und Marketing



Weitere Meldungen: mecom GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: