mecom GmbH

Relaunch der mecom-Datenbank: So macht die Bildrecherche noch mehr Spass

    - Querverweis: Die Pressemitteilung mit zusätzlichen Screenshots  
        liegt in der digitalen Pressemappe zum Download vor und ist
        unter http://www.presseportal.de/dokumente.html abrufbar -

    Hamburg (ots) - Aktuell, übersichtlich, umfangreich, vielseitig und einfach bedienbar war die mecom-Datenbank schon lange. Das machte sie bei den Bildanbietern als auch bei den Bildsuchenden beliebt - seit Inbetriebnahme im Herbst 2002 sind mittlerweile mehr als 1'400'000 Bildern und Infografiken von rund 100 Agenturen in der Datenbank verfügbar. In Spitzenzeiten recherchieren täglich bis zu 700 Kunden in der www.datenbank.mecom.de .

    Seit dem 28. August 2004 jedoch, erscheint die mecom Datenbank nicht nur im neuen Gewande, sie ist auch schneller, viel schneller geworden.

    Das einfache und erfolgreiche Konzept der Datenbank ist im Wesentlichen weiter verfolgt und verbessert worden und nicht wirklich neu. Was neu ist, ist die Technik, die jetzt dahintersteckt. Völlig neuentwickelte, hochperformante Suchlalgorithmen kommen auf modernster neuer  Hardware zur Anwendung und lassen den Suchenden spüren, wie angenehm einfach, schnell und komfortabel eine Suche sein kann.

    "Es macht wirklich Spass in der mecom-Datenbank zu recherchieren und in Sekunden fündig zu werden, darüber hinaus ist die mecom-Datenbank in ihrem Angebot so facettenreich, dass die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, wirklich für jeden Zweck das passende Bild zu finden", so Hermann Tiedemann, Projektleiter mecom-Datenbank.

    Mit der neuen Technik bietet mecom den Bildrechercheuren eine schnelle Hilfe an, um sich in der Flut von Bildern und Grafiken schnell zurechtzufinden. Täglich kommen 1000 bis 2000 neue Bilder aus allen Bereichen, aktuelle, zeitlose oder auch historische hinzu.

    mecom GmbH im Überblick     http://www.mecom.de       http://datenbank.mecom.de

    Die mecom Medien-Communikations-Gesellschaft mbH wurde 1989 in Hamburg von den Nachrichtenagenturen dpa, AFP, ddp, epd und KNA gegründet. Die mecom versteht sich als technischer Dienstleister für die Medienbranche und bietet ihren Kunden Full-Service-Pakete aus Hardware, Software und Maintenance. Ein wichtiger Schwerpunkt ist die sichere, zuverlässige und gleichzeitige Übermittlung aktuellen Materials (Texte, Bilder, Grafiken, Audiobeiträge) an viele Empfänger auf verschiedenen Wegen, insbesondere per Satellit. Im Geschäftsbereich Datenübermittlung sind die bekanntesten Produkte der mecom-Textkanal, der mecom-Bildkanal und die mecom-Datenbank, im Geschäftsbereich Softwarelösungen mecom-multiconnect, eine Anwendung zur Optimierung des digitalen Anzeigen-Workflows in den Verlagshäusern.

ots Originaltext: mecom Medien-Communikations-Gesellschaft mbH
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
mecom
Medien-Communikations-Gesellschaft mbH
Mittelweg 143
20148 Hamburg
Tel.         +49/40/41'13'28-00
Fax          +49/40/45'19'62
E-Mail:    vertrieb@mecom.de
Internet: http://www.mecom.de/

Ansprechpartner:
John Dänner
Leiter Vertrieb und Marketing



Weitere Meldungen: mecom GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: