Jumbo-Markt AG

Wer wird die neue Miss Do-it-yourself(c) 2005?

    Dietlikon (ots) - Am nächsten Samstag, 27. August kämpfen 15 ambitionierte Heimwerkerinnen um die Vorausscheidung zur Miss Do-it-yourself(c) am 24. September 2005 in Dietlikon.

    „Mich finden sie öfters im Baumarkt als in einem Schuhladen", so die Aussage einer der Bewerberinnen zur Miss DIY(c) Wahl 2005. Wie wahr! Wer glaubt, dass Heimwerken nur etwas für das männliche Geschlecht ist, irrt gewaltig. Über 40 Bewerberinnen haben sich auf den Aufruf der DIY Academy und JUMBO DO IT - DECO - GARDEN gemeldet. „Wir sind vom Rücklauf positiv überrascht", sagt Claude Lewin, Generaldirektor der Jumbo-Markt AG und meint damit, dass Anfangs eine gewisse Skepsis über den Erfolg der Wahl bestand. Kein Wunder, ist dies doch für die Schweiz der erste Event dieser Art.

    Um eine Vorauswahl zu treffen, werden die Kandidatinnen am nächsten Samstag, 27. August, auf Herz und Nieren geprüft. Auf dem Gelände der Baufirma Wanner & Lott in Regensdorf (ZH) dürfen sich die Bewerberinnen miteinander messen und um den Einzug in die Endauswahl zur Miss Do-it-yourself(c) 2005 kämpfen. Ab 10 Uhr morgens müssen die Heimwerkerinnen ihr Talent unter Beweis stellen.

    (Der Anlass findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, Pressemitglieder sind unter Voranmeldung herzlich willkommen.)

    Sechs Finalistinnen kämpfen anschliessend am Samstag, 24. September 05, ab 10.00 Uhr im JUMBO maximo in Dietlikon (ZH) um die Krone der Miss DIY(c) 2005.  Dort werden sich die sechs Kandidatinnen in der Kunst des Wändeverputzens, Fliesenlegens, Laminatverlegens und der Wandbemalung messen können.

    Moderiert wird der Anlass von Frau Sonya Kraus, Deutschlands bekanntester TV-Heimwerkerin. Sie wird durch den Tag führen und auch für eine Autogrammstunde zur Verfügung stehen.

    Die Gewinnerin des Wettbewerbs erhält eine Reise zum einwöchigen Kreativkurs „Mediterrane Farbgestaltung" in der französischen Provence. Ausserdem wird die künftige Miss Do-it-yourself(c), an verschiedenen Events unterwegs sein und für Werbezwecke eingesetzt.

ots Originaltext: Jumob-Markt AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Massimo Moretti
Marketing- und Kommunikationsleiter
Industriestrasse 34
8305 Dietlikon
Tel.:    +41 44 805 62 33
Fax:      +41 44 805 62 12
E-Mail: presse@jumbo.ch



Weitere Meldungen: Jumbo-Markt AG

Das könnte Sie auch interessieren: