Freecom Technologies GmbH

Freecom Daten Rettungs Service Schützt Jede Festplatte

Berlin, March 23, 2010 (ots/PRNewswire) - Freecom, ein Unternehmen der Mitsubishi Kagaku Media-Gruppe, hat heute die Einführung seines Daten Rettungs Service Service angekündigt. Dieser Dienst zielt darauf ab, die wertvollen Daten und Informationen der Kunden auch nach einem Festplatten-Crash problemlos wiederherzustellen. Diese Dienstleistung ist für nur EUR 29,95 (einschliesslich MwSt.) für jede Art von Festplatte verfügbar: bei einer Laufzeit von drei Jahren! Ohne einen solchen Schutz Ihrer Daten kann die Wiederherstellung bis zu EUR 1500 kosten. Festplatten-Crashes können aus verschiedenen Gründen passieren - einige sind nicht vorhersehbar. Freecom geht beispielsweise davon aus, dass 1 % der Ausfälle auf Naturkatastrophen zurückzuführen sind, 8 % von Computerviren oder Malware verursacht werden, 14 % aufgrund von Softwarefehlern und 28 % durch menschliche Fehler auftreten; die übrigen 49 % werden von Hardwareausfällen verursacht. Der Daten Rettungs Service kann im gut sortierten PC-Einzelhandel oder online über http://www.freecom.de gekauft werden. Der Datenrettungsdienst deckt sämtliche externe Festplatten sowie sämtliche in PCs oder Notebooks verbauten Festplatten ab. Die Endnutzer müssen dabei nichts weiter tun, als ihr jeweiliges Gerät registrieren zu lassen; bei einem Festplattencrash werden die Daten normalerweise innerhalb von 2 Wochen wiederhergestellt. Die Festplatte wird anschliessend ohne weitere Kosten für Porto und Verpackung zurückgesandt. "Wir verfügen alle über so wertvolle Daten, von Familienfotos und Videos bis hin zu vertraulichen Geschäftsinformationen, die auf unseren Computern und auf Festplatten abgespeichert sind: ein Ausfall dieser Festplatten kann eine Katastrophe darstellen" erklärt Axel Lucassen, Managing Director von Freecom. "Unsere erste Empfehlung lautet, diese Daten an mehreren Orten abzuspeichern, um so einem Totalverlust vorzubeugen. Viele Menschen legen Wert auf noch mehr Sicherheit, und diese Forderung erfüllen wir mit unserem Daten Rettungs Service. Gegen eine geringe Gebühr bieten wir Ihnen das gute Gefühl, dass wir die Festplattendaten nach einem Crash retten können. Wenn es um die Absicherung Ihres Autos oder Ihrer Wohnung geht, denken Sie nicht lange nach. Warum sollte dies nicht auch für Ihre Datenspeicher gelten?" Der Daten Rettungs Service von Freecom wird in Partnerschaft mit LazaRus, einem auf Datenwiederherstellung spezialisierten Unternehmen mit mehr als 15 Jahren Erfahrung, angeboten. Mit der eingesetzten einzigartigen Wiederherstellungstechnik erzielen Freecom und LazaRus eine Erfolgsquote von 98 % bei der Wiederherstellung von Daten von neuen Computern/Notebooks, und können 85 % der externe Festplatten erfolgreich retten. Zugleich haben Freecom und LazaRus eine Liste der wichtigsten Tipps veröffentlicht, damit es gar nicht erst zum gefürchteten Ausfall kommen kann: 1. Bei Datenverlust nicht herumbasteln: Sie riskieren, wertvolle Daten zu überschreiben 2. Computer und externe Festplatte von jeglicher Wärmequelle fernhalten 3. Externe Festplatten, vor allem Multimedia-Festplatten, immer ausschalten, wenn sie nicht in Gebrauch sind 4. Bei externen Festplatten sicherstellen, dass diese im Betrieb keinen Stössen oder heftigen Bewegungen ausgesetzt werden 5. Festplatten öfters defragmentieren - so werden die mechanischen Komponenten der Geräte weniger beansprucht, was deren Verschleiss verhindert 6. Installieren Sie einen Virenschutz und AKTUALISIEREN Sie diesen regelmässig! 7. Bewahren Sie Ihre externe Festplatte in ihrer Schutzhülle auf, wenn sie nicht in Betrieb ist Zu dieser Pressemitteilung sind Fotos zum download abrufbar unter: http://www.johnsonking.com/library/Packaging_Data_Recovery_Service_IN T_boxshot.jpg http://www.freecom.de (Aufgrund der Länge dieser URL kann es notwendig sein, diesen Hyperlink zu kopieren und ihn in das URL-Adressfeld Ihres Internet-Browsers zu kopieren. Sollte ein Leerzeichen zu sehen sein, entfernen Sie dies bitte zuvor.) Für weitere Informationen über Freecom und LazaRus besuchen Sie bitte die Website von Freecom unter: http://www.freecom.de/www.freecom.com ots Originaltext: Freecom Technologies GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Pressekontakt: Johnson King PR, Stefanie Nowak/Ingrid Daschner,Industriestr. 1, 82110 Germering - Germany, T: +49(89)894085-13/-11, E:stefanien@johnsonking.de, E: ingridd@johnsonking.de; Freecom, Cas de Heus,Manager Marketing & Communication EMEA, Laan van Zuid Hoorn 14, 2289 DERijswijk - The Netherlands, T: +31(0)70-336-76-00, E:cas.deheus@freecom.com

Das könnte Sie auch interessieren: