Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Unitis AG

ASP-Umfrage von Unitis AG: Seriosität und Sicherheit an erster Stelle

    Vaduz (ots) - Für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) welche die EDV auslagern möchten, stehen hohe Datensicherheit und die Konzentration auf das Kerngeschäft im Vordergrund. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage des liechtensteinischen ASP-Dienstleisters Unitis AG bei KMUs im Dreiländereck St.Gallen-Vorarlberg-Liechten- stein.

    Unitis AG hat im März 2001 die Akzeptanz von Application Service Providing-Dienstleistungen (ASP) in ihrem Einzugsgebiet (Vorarlberg, Liechtenstein, St.Gallen) untersucht. Von 384 kontaktierten KMUs in den drei Ländern haben 12 Prozent der Unternehmen (Mitarbeiterzahl bis zu 380) Interesse an der Auslagerung der EDV oder Teilen davon bekundet und an der Umfrage teilgenommen.

    Für fast alle befragten Unternehmer (95 Prozent) ist die Datensicherheit ein wichtiges oder sehr wichtiges Kriterium, welches bei einer allfälligen Auslagerung von EDV-Infrastruktur oder Daten erfüllt sein muss (detaillierte Ergebnisse siehe Seite 3). Ebenso ist für 95 Prozent der Befragten das Argument, sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren zu können ein massgebendes Element, welches für die Auslagerung der EDV spricht.

    Die Umfrage zeige deutlich welche Bedürfnisse die Kunden an einen ASP-Dienstleister haben, sagt Unitis-Geschäftsführer Thomas Eder: «Datensicherheit in Bezug auf Zugriff, Netzwerk und Übertragung ist nur ein Teil. Die Verfügbarkeit der EDV, die in Outsourcing-Konzepten über Service Level Agreements geregelt wird, sowie die Gewissheit, dass der ASP am Markt bestehen wird und eine lange Partnerschaft eingeganen werden kann, sind in diesem Zusammenhang ebenso wichtig. Bei Anfragen von potenziellen Kunden stehen diese Fragen jeweils im Vordergrund.»

    Grössere Unternehmen - grössere ASP-Akzeptanz

    Einen wichtigen Vorteil sehen die Umfrageteilnehmer bei einer Outsourcing-Lösung darin, dass sie immer auf aktuelle Soft- und Hardware zurück greifen können. Besorgt zeigen sich die EDV- Verantwortlichen der Unternehmen über den Mangel an IT-Fachkräften, dem sie durchs Outsourcen der EDV begegnen wollen.

    Für jedes zweite KMU ist der externe Zugriff auf Daten ein «weniger wichtiges » Argument bei der Konzeption einer Strategie zur Auslagerung der EDV.« Der ortsungebundene sichere Zugriff auf die Firmendaten spielt bei der Entscheidungsfindung zur Auslagerung der EDV bei KMUs keine entscheidende Rolle », sagt Eder: «Der externe Zugriff ist eher als Mehrwert anzusehen, der durch die Zentralisierung und Auslagerung der Firmendaten erst möglich wird.»

    Für Thomas Eder zeigen die Umfrageergebnisse, «dass die Akzeptanz von ASP auch im deutschsprachigen Raum rapide zunimmt ». Allerdings zeigen sich deutliche Akzeptanz-Unterschiede je nach Grösse der Unternehmen.KMUs mit 100 und mehr Mitarbeitenden und solche die eine eigene EDV-Abteilung haben, sind ASP-Lösungen gegenüber aufgeschlossener. Thomas Eder: «Der Bedarf an komplexen Detaillösungen ist bei KMUs dieser Grössenordnung heute die Regel, weshalb von diesen die Möglichkeiten einer ASP-Plattform in die strategischen EDV-Entscheidungen miteinbezogen wird.»

    25 Prozent wollen bis Ende 2002 auslagern

    Dabei könnten gerade auch sehr kleine Unternehmen mit nur wenigen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen von den Skaleneffekten eines ASP- Providers profitieren, so Eder weiter: «Hier können ASP-Dienstleister mit Informations-und Aufklärungsarbeit viele Kunden dazu gewinnen.»

    Die Unitis-Umfrage zeigt weiters, dass die Unternehmen die Auslagerung von EDV-Diensten langfristig angehen. 19 Prozent der Antwortenden möchten noch dieses Jahr Teile ihrer EDV auslagern. 6 Prozent planen dies für das Jahr 2002. Während dem 75 Prozent aller Umfrageteilnehmer dies erst nach 2002 angehen wollen.

    Über Unitis AG

    Unitis AG ist ein Application Service Provider (ASP) mit Sitz im Fürstentum Liechtenstein mit Fokus auf Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Unitis realisiert modulare sowie gesamtheitliche EDV-Outsourcing-Konzepte für Firmen. Für Telekommunikations-und Versorgungs-Unternehmen bietet Unitis Customer Care &Billing-Lösungen auf ASP-Basis an. Unitis ist ein Tochter- unternehmen von Liechtenstein TeleNet AG (LTN).LTN ist als Grundversorger verantwortlich für den gesamten Betrieb und Unterhalt des Telekommunikations-Netzes in Liechtenstein.

ots Originaltext: Unitis AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Thomas Eder (CEO)
Telefon:+423 236 44 00
te@unitis.li

Unitis AG
Schaanerstrasse 1
9490 Vaduz
Liechtenstein
info@unitis.li
www.unitis.li
Telefon:+423 236 44 00
Fax:+423 236 44 05



Das könnte Sie auch interessieren: