Virtual Network SA

Romandie.com schlägt Google und stellt ab 6. Dezember 2004 eine Gratis-Mailbox mit einer Kapazität von 2 Giga Octets zur Verfügung

    Nyon (ots) - Romandie.com, Pionier des Gratis-Emails in der Westschweiz erhöht in Kürze die Kapazität seiner Gratis-Mailbox auf 2 Giga Octets.

    Romandie.com reagiert somit eindrücklich auf die neuen Gratisangebote von Google (1 Go), Caramail (300 Mo), Hotmail (250 Mo) und Yahoo (100 Mo).

    Neben der bisher unerreichten Gratis-Kapazität kommen die bereits heute 25'000 Benutzer der Mailbox jetzt in den Genuss von Tools wie beispielsweise der Fernabfrage von Emails durch vokale Übertragung (Text-to-Speech) oder über mobile Datenträger (WAP).

    Für die neue Mailbox setzt Romandie.com ebenfalls auf eine erhöhte Sicherheit und stattet die Frontserver mit leistungsfähigen Antivirusprogrammen und Anti-Spam filtern aus.

    Der Gründer und Co-Direktor von Virtual Network SA, Herausgebergesellschaft der Romandie.com, Stefan Renninger erklärt: "Wir sind es uns schuldig so bestimmt und schnell auf die gehäuften Angebote von Gratis-Mailboxen zu reagieren. Romandie.com hat immer schon die doppelte Kapazität seiner Konkurrenten angeboten und das soll auch so bleiben. Die angekündigte baldige Einführung von Gmail war für uns Anreiz, während drei Monaten ein neues Produkt zu entwickeln, welches wir heute mit Freude präsentieren."

    Über Romandie.com:

    Seit 1997 auf dem Markt, ist Romandie.com das führende Portal in der Westschweiz, welches sich in vertikaler Form auf laufende Nachrichtenübermittlung, Transaktionen zwischen Privatpersonen, mobile Telefonservices und Unterhaltung konzentriert. Zu 100% in Besitz und Leitung von Virtual Network SA, verzeichnet Romandie.com monatlich mehr als 800'000 Besuche und 10 Millionen konsultierte Seiten (Quelle: Médiamétrie).

    Ansicht/Screenshot der zukünftigen Mailbox von Romandie.com: http://www.romandie.com/2go

    Wenn Sie um den 20. November zu den ersten Beta-Testern gehören möchten, können Sie uns an folgende Adresse ein Email senden: info@virtual-network.com

ots Originaltext: Virtual Network SA
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Virtual Network SA
Stefan Renninger
Tel.         +41/22/994'55'22
Fax          +41/22/994'55'23
E-Mail:    stefan@virtual-network.com
Internet: http://www.virtual-network.com



Das könnte Sie auch interessieren: