Burger King Schweiz

Es ist soweit: Das erste Burger King Drive-In kommt nach Spreitenbach

    Zürich-Spreitenbach (ots) - Heute Montag, 13. Mai 2002, um 12.00 Uhr öffnet offiziell das erste Burger King Drive Thru Restaurant in der Schweiz seine Tore in Spreitenbach. Das neue Restaurant befindet sich an der Müslistrasse 44, Ecke Industriestrasse, in unmittelbarer Nähe des Einkaufszentrums Shoppi Tivoli Spreitenbach und der A1-Autobahnausfahrt Dietikon/Spreitenbach. "Wir freuen uns, alle Burger Fans aus dem gesamten Limmattal und aus Zürich im neuen Burger King Restaurant begrüssen zu dürfen. Hier kann man jetzt auch den Geschmack von Whopper & Co. in vollen Zügen geniessen", so Jaap Schalken, General Manager von Burger King Central Europe (Schweiz, Niederlande, Österreich, Italien) und Verantwortlicher für die Expansion in der Schweiz.

    Im neuen Burger King Restaurant wird Thomas Winkler, Franchisenehmer und Restaurantmanager des Burger King in Spreitenbach, gemeinsam mit seinem ca. 40-köpfigen Team dafür sorgen, dass die Gäste einen schnellen und freundlichen Service erhalten. Das Restaurant ist von Montag bis Donnerstag von 09.00 bis 24.00 Uhr, Freitag und Samstag von 09.00 bis 02.00 Uhr und am Sonntag von 10.00 bis 24.00 Uhr geöffnet.

    Das Restaurant wurde in nur vier Monaten gebaut und ist mit seiner weit herum gut sichtbaren Architektur eine Bereicherung für das "Einkaufsparadies der Region", dem Industriegebiet von Spreitenbach. 104 Sitzplätze im Innern des Restaurants und 40 weitere Sitzplätze im Freien auf der Terrasse laden dazu ein, den "American Way of Life" zu erleben.

    Innovatives Innen- und Aussendesign im "American Diner Stil"

    Das gesamte Restaurant wurde im neuen sogenannten "Americana Stil" gestaltet, dem innovativen und eigenständigen Corporate Design, in dem sich Burger King seit zwei Jahren präsentiert. Auf einer Fläche von 136 Quadratmeter haben die Gäste die Möglichkeit, die imposante Inneneinrichtung im klassischen „American Diner Stil" kombiniert mit modernen Elementen und ausgewogenen Apricot Farbtönen zu geniessen.

    Eine neue Ära läutete Burger King auch in der Gestaltung des Außenbereichs ein. Viel Glas und eine transparente Struktur bilden die ideale Ergänzung zum Design des Innenraums. Die modulare Bauweise ist eine Innovation im Bereich der Quick-Service-Restaurants und verspricht, mit dem Expansionstempo des Unternehmens Schritt halten zu können.

    Ein weiteres Highlight des Restaurants und ganz unkompliziert ist das Bestellen am Drive Thru. Die 36 Parkplätze sowie eine weitläufige Drive-In Spur sorgen dafür, dass auch eilige Autofahrer schnell in den Genuss von Whopper & Co. kommen. Und zur Freude der kleineren Gäste gibt es auch einen grossen Aussenspielplatz zum Toben.

    Einzigartig: Bei Burger King kommt das Fleisch auf den Grill

    Höchste Qualität, frische Zutaten und große Auswahl sind im neuen Restaurant, wie in allen Burger King Restaurants, selbstverständlich. Die Auswahl reicht von Amerikas beliebtestem Burger, dem WHOPPER (r), über die beliebten King Nuggets bis zum fleischlosen Veggie King und der diesjährigen Weltneuheit von Burger King, dem gegrillten Chicken WHOPPER (r), der Poulet-Variante des Whoppers. Was Burger King von anderen Hamburger Ketten unterscheidet: Der gleichbleibend erstklassige Geschmack! Denn das Schweizer Fleisch wird bei Burger King grilliert und nicht gebraten! Das ist das Erfolgsrezept des Whoppers, der von den Konsumenten als "best tasting Burger" bewertet wird.

    Burger King Corporation

    Die Burger King Corporation schuf bereits 1957 das amerikanische Markenzeichen HOME OF THE WHOPPER (r). Das Unternehmen und seine Franchisees führen heute zusammen mehr als 11.435 Restaurants in allen 50 Staaten der USA und in 57 Ländern auf der ganzen Welt, mehr als 92% davon werden von Franchisenehmern geführt. Seit der Gründung des Unternehmens in Miami im Jahr 1954, wurde die Marke BURGER KING (r) durch den einzigartigen Geschmack des Fleisches - das bei Burger King auf den Grill kommt - und durch das HAVE IT YOUR WAY (r) -Kundenkonzept bekannt. Im Burger King Geschäftsjahr 2001 erzielte das Unternehmen weltweit einen Gesamtumsatz von 11,2 Milliarden US-Dollar. Die Burger King Corporation ist ein Tochterunternehmen von Diageo (NYSE: DEO), einer der weltweit führenden Lebensmittelkonzerne.

    Weitere Informationen sowie Bildmaterial zur Burger King Corporation finden Sie unter www.burgerking.com oder www.burgerking.de .

      Burger King in der Schweiz

    Burger King ist eine der erfolgreichsten Marken im Quick Service Restaurant Sektor in Europa. Europa ist für Burger King ein bedeutender Wachstumsmarkt. Burger King ist überzeugt, dass die Wachstumsformel der Marke auch in der Schweiz wiederholt werden kann. Burger King hat es sich zur Aufgabe gemacht, das beste Quick-Service-Restaurant-Unternehmen mit der besten Produktqualität, dem besten Service und den strengsten Sauberkeitsstandards zu werden.

    Aufgrund der großen Erfolge in den einzelnen Schlüsselmärkten sucht Burger King nach Möglichkeiten, die Marke in Europa weiter zu etablieren. Die Schweiz spielt dabei eine wichtige Rolle. Zurzeit verfügt Burger King in der Schweiz über franchisegeführte Restaurants in Genf, Lugano und seit Mai 2002 in Spreitenbach das erste Burger King Drive Thru Restaurant in der Schweiz.

    Burger King will in den kommenden Jahren in der Schweiz wachsen. So will man in allen grösseren Schweizer Städten und stark frequentierten Regionen präsent sein. Entscheidend dabei ist jedoch, hervorragende, erfolgversprechende Restaurantstandorte in bester Lage zu finden. In Evaluation und in Planung sind Standorte in der ganzen Schweiz, namentlich in den Städten und Regionen Basel, Bern und Zürich.

ots Originaltext: Burger King Schweiz
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Medienstelle Burger King Schweiz
c/o Richterich & Partner AG
Seestrasse 25
CH-8702 Zollikon
Tel. +41-(0)43-499'50'00
Fax  +41-(0)43-499'50'01
mailto: info@richterich-partner.ch
[ 001 ]



Weitere Meldungen: Burger King Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: