Phonak AG

Phonak wünscht seinem Cycling Team "Bonne Chance" für die Tour de France

Team Leader Floyd Landis und das Phonak Cycling Team wollen auch in der Tour de France das "maillot jaune" holen. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Phonak/Tim De Waele".

  - Ein Bild wird über die EPA verbreitet und steht zusätzlich auf  
      http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100001676 zum
      kostenlosen Download zu Verfügung -

Floyd Landis und sein Team tragen die Botschaft des besseren Hörens in die Welt hinaus

    Stäfa (ots) - Das Phonak Cycling Team macht sich am 1. Juli auf den 3653,6 km langen Weg, die Tour de France, das berühmteste und härteste Radrennen der Welt, zu gewinnen. Von Strassburg bis zur Champs Élysées in Paris trägt das Team sein Motto "Wir fahren für besseres Hören" ins Land hinaus und dank des weltweiten Publikums sogar über die Landesgrenzen hinweg. Phonak konzentriert sich vor allem auf den Gewinner von Paris-Nizza, Floyd Landis, der seine Fähigkeiten als Team-Leader aufs Neue unter Beweis stellen muss. Der 30 jährige hat diesen Juni die Dauphiné Libéré absolviert, die aufgrund der Ähnlichkeit als wichtiges Trainingsrennen für die "Grand Boucle" gilt und erzielte einen hervorragenden zweiten Platz im Zeitfahren.     "Floyd Landis hat sich im vergangenen Jahr an einen strikten Trainingsplan mit ausgewählten Rennen und harten Trainingseinheiten in den USA gehalten, um sich optimal auf die Tour de France vorzubereiten", so Team-Manager John Lelangue. "Mit drei Gesamtsiegen in vier Rundfahrten hat Floyd Landis eine gute Ausgangslage, um das prestigeträchtigste Radrennen der Welt zu gewinnen."

    "Zusammen mit tausenden Fans weltweit freuen wir uns auf die Rennergebnisse von Floyd Landis und dem Phonak Cycling Team", äussert sich Valentin Chapero, CEO der Phonak Gruppe. "Während allen Etappen der Tour de France werden unsere Botschafter das Thema des besseren Hörens in die Welt hinaustragen. Wir wünschen ihnen viel Erfolg."

    Mit seinen fortschrittlichen Hörsystemen verbessert Phonak das Hörvermögen und die Kommunikationsfähigkeit von Millionen von Menschen und steigert so ihre Lebensqualität massgeblich. Der internationale Radsport bietet eine gute Plattform, um das Bewusstsein für die Wichtigkeit von gutem Hören zu wecken, da sowohl Radsport als auch Hören Menschen über die Landesgrenzen hinaus miteinander verbindet.    

  Studien zeigen, dass 22% der Erwachsenen in Europa unter Hörverlust leiden, aber nur 2.5% der europäischen Bevölkerung ein Hörsystem tragen. Es wird geschätzt, dass es alleine in den USA 28 Millionen Hörgeschädigte gibt, jeder 10. also betroffen ist. Die Anzahl der Hörgeschädigten wird weiterhin rasant ansteigen, insbesondere durch eine immer älter werdende Bevölkerung und eine erhöhte Lärmbelastung.

    Über Phonak AG

    Die Phonak Gruppe (SWX: PHBN), mit Hauptsitz in Stäfa, Schweiz, ist auf die Entwicklung, die Produktion und den weltweiten Vertrieb von technologisch herausragenden Hör- und Funksystemen spezialisiert. Als eines der technologisch führenden Unternehmen in der Hörgeräteindustrie und mit weltweit mehr als 3'400 Mitarbeitern gehört die Phonak Gruppe zu den Marktführern in diesem Bereich. Phonak kombiniert profunde Kenntnis in der Hörtechnologie mit einem starken Vertriebsnetz in über 70 Ländern. Zusammen mit ihren Kunden und Geschäftspartnern leistet Phonak weltweit einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität vieler Menschen.

    Weitere Informationen zur Phonak finden Sie auf www.phonak.com.

ots Originaltext: Phonak AG
Internet: www.presseportal.ch

Contact:
Phonak AG
Sponsoring & PR
Vanessa Erhard
Tel.: +41/44/928'02'88
E-Mail: vanessa.erhard@phonak.com

Phonak AG
Marketing Communications
Nicholas Bloch
Tel.:    +41/44/928'06'71
E-Mail: nicholas.bloch@phonak.com



Weitere Meldungen: Phonak AG

Das könnte Sie auch interessieren: