Roland Berger Strategy Consultants

Alexander Dahlke wird Partner bei Roland Berger Strategy Consultants

München/Hamburg (ots) - Zum 1. September 2011 ist Alexander Dahlke als neuer Partner zu Roland Berger Strategy Consultants gewechselt. Er wird dort Teil des globalen Management Teams InfoCom.

Alexander Dahlke (41) kommt von einer führenden amerikanischen Unternehmensberatung, für die er seit 2000 tätig war, zuletzt als Partner in den Bereichen Telekommunikation/Medien/Tech (TMT) und Private Equity. In diesen Positionen entwickelte er Konzernstrategien und funktionale Strategien sowie operative Exzellenzprogramme insbesondere in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Post Merger Management. Darüber hinaus leitete er die "Marketing & Sales in TMT"-Practice des Unternehmens für Europa, den Nahen Osten und Afrika.

Dahlke studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Braunschweig und schloss 1996 mit Auszeichnung ab. Seine berufliche Karriere begann er bei der deutschen Telefongesellschaft Talkline GmbH, wo er als Head of Business Administration zunächst den Geschäftsbereich Internet leitete. Später war er dort als Chief Marketing Officer und Geschäftsführer unter anderem für die Bereiche Marketing, Produktmanagement, Customer Relationship Management und Strategie/Business Development verantwortlich.

Der neue Roland Berger-Partner bringt mehr als dreizehn Jahre Berufserfahrung in der Telekommunikationsbranche und mehr als vier Jahre Berufserfahrung im Bereich Private Equity mit. Mit dieser Expertise verstärkt er das Competence Center InfoCom, in dem er Teil des globalen Management Teams wird.

Roland Berger Strategy Consultants, 1967 gegründet, ist eine der weltweit führenden Strategieberatungen. Mit über 2.000 Mitarbeitern und 43 Büros in 31 Ländern ist das Unternehmen erfolgreich auf dem Weltmarkt aktiv. Die Strategieberatung ist eine unabhängige Partnerschaft im ausschließlichen Eigentum von mehr als 200 Partnern.

Kontakt:

Matthias Hopfmüller
Roland Berger Strategy Consultants
Tel.: +49 (0) 89/9230-8349
Fax: +49 (0) 89/9230-8599
e-mail: press@de.rolandberger.com
www.rolandberger.com


Das könnte Sie auch interessieren: