Roland Berger Strategy Consultants

Roland Berger Strategy Consultants ist neuer strategischer Partner des World Economic Forums und "Lead Partner" des Forums "Young Global Leaders"

München/Davos (ots) - - Roland Berger Strategy Consultants unterstützt die inhaltliche Arbeit der "Young Global Leaders" mit Wissen und Ressourcen - Ziel der Zusammenarbeit: Nachhaltige Unterstützung bei der Umsetzung der Strategie für die Welt im Jahr 2030 Roland Berger Strategy Consultants ist neuer strategischer Partner des World Economic Forums und zugleich "Lead Partner" des Forums der "Young Global Leaders". Erfahrene Berater und Partner der internationalen Strategieberatung unterstützen künftig die strategische Ausrichtung und inhaltliche Arbeit dieses zukunftsweisenden Forums. An dessen Projekten sind 416 junge Vordenker - "Young Global Leaders" - aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Kultur rund um den Globus beteiligt. Der Präsident und Gründer des World Economic Forums, Prof. Dr. Klaus Schwab, erläuterte: "Wir möchten die 'Young Global Leaders' in Prozesse einbinden, die es ihnen ermöglichen, weltweite Entwicklungen mit zu bestimmen. Sie sollen so dafür sorgen, dass bei globalen Entscheidungen die Belange der nachfolgenden Generationen berücksichtigt werden. Das Forum der 'Young Global Leaders' wird eine einflussreiche Kraft in allen Lebensbereichen werden, die traditionelles Denken in Frage stellt und einen mutigen und vorausschauenden Ansatz für die Welt entwirft." Das Forum der "Young Global Leaders", gegründet 2004, bringt herausragende junge Führungskräfte und Unternehmer, Wissenschaftler, Kulturschaffende und Mitarbeiter von NGOs zusammen, um gemeinsam innovative Konzepte und Projekte für die Zukunft zu entwickeln. Ziel ist es, basierend auf heute schon erkennbaren Trends und Risiken eine Vision für das Jahr 2030 zu entwickeln und umzusetzen. Diese jungen Vordenker kommen jährlich zum Forum der "Young Global Leaders" zusammen. Zudem sind sie in verschiedenen Arbeitsgruppen (Task Forces) aktiv, die sich mit Themen von Gesundheit über Bildung bis zu Umweltfragen auseinandersetzen. Die Mitglieder werden von einem Auswahlkomitee unter dem Vorsitz Königin Ranias von Jordanien bestimmt. Ein Eintrittsalter von höchstens vierzig Jahren sowie außergewöhnliche Leistungen sind die Bedingungen. Die Mitglieder der "Young Global Leaders" werden für einen Zeitraum von drei Jahren berufen. Roland Berger Strategy Consultants, 1967 gegründet, ist eine der weltweit führenden Strategieberatungen. Mit 32 Büros in 23 Ländern ist das Unternehmen erfolgreich auf dem Weltmarkt aktiv. 1.700 Mitarbeiter haben im Jahr 2005 einen Honorarumsatz von rund 550 Mio. Euro erwirtschaftet. Die Strategieberatung ist eine unabhängige Partnerschaft im ausschließlichen Eigentum von mehr als 130 Partnern. ots Originaltext: Roland Berger Strategy Consultants Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Falls Sie Rückfragen haben, wenden Sie sich bitte an: Susanne Horstmann Roland Berger Strategy Consultants Tel.: +49 (0) 89/9230-8349 Fax: +49 (0) 89/9230-8599 e-mail: press@de.rolandberger.com

Das könnte Sie auch interessieren: