Telekom Austria AG

EANS-Adhoc: Telekom Austria AG
Ergebnis für die ersten neun Monate 2009

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

9-Monatsbericht

12.11.2009

- Weitere Verbesserung des operativen Trends im Festnetz mit einem Rückgang der Anschlüsse um nur 1,3% verglichen mit September 2008 - Kundenbasis im Segment Mobilkommunikation wächst im Jahresvergleich trotz schwierigem Umfeld um 8,6% auf 18,5 Mio. Kunden - 6,3% Umsatzruckgang auf 3.620,5 Mio. EUR vor allem aufgrund von niedrigeren Festnetz- und Roaming-Erlösen sowie Wechselkursen - Straffes Kostenmanagement reduziert operative Aufwendungen um 4,9% und begrenzt EBITDA-Rückgang auf 1.394,6 Mio. EUR - Nettoüberschuss spiegelt Aufwand aus Wertminderungen von 352,0 Mio. EUR in Weißrussland und der Republik Serbien wider - Ausblick 2009 für den operativen Free Cashflow von 1,1 Mrd. EUR bestätigt; geringere Investitionen kompensieren EBITDA-Rückgang aus Wechselkurseffekten, Roaming, sinkenden Preisen und Konjunktur - Das Management erwartet auch 2010 ein schwieriges Marktumfeld - Dividende je Aktie von zumindest 75 Cent für 2009-2012

@@start.t2@@in Mio. EUR      3.Qu. 09 3.Qu. 08 Veränd. 1-9M 09 1-9M 08    Veränd.
                                                      in %                                  in %
Umsatzerlöse      1.231,7  1.328,0    -7,3% 3.620,5  3.863,8      -6,3%
EBITDA                  489,8      538,2    -9,0% 1.394,6  1.492,4      -6,6%
Betriebsergebnis -126,4      260,0      k.A.    223,9      636,4    -64,8%
Nettoüberschuss  -136,3      162,9      k.A.      31,3      388,9    -92,0%
Gewinn je Aktie
(in EUR)                 -0,31        0,37    k.A.        0,07        0,88  -91,9%
Free Cashflow je Aktie
(in EUR)                  0,48        0,56 -14,5%        1,23        1,29    -5,0%
Anlagenzugänge      154,5      184,0  -16,0%    419,8      534,3    -21,4%

in Mio. EUR                30. Sept. 09          31. Dez. 08    Veränd. in %
Nettoverschuldung          3.781,5                  3.993,3                 -5,3%
Nettoverschuldung/EBITDA (12 Monate) exklusive Restrukturierungsprogramm

                                          2,1x                        2,1x@@end@@

Der vollständige Bericht und weitere Informationen sind über unsere Webseite www.telekomaustria.com/ir/investor-relations.php verfügbar.

@@start.t3@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Telekom Austria AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Mag. Peter E. Zydek, MBA
Bereichsleiter Investor Relations
Tel.: +43 (0) 59059 1-19001
E-mail: peter.zydek@telekom.at

Mag. Elisabeth Mattes
Konzernsprecherin
Tel.: +43 (0) 664 331 2730
E-mail: elisabeth.mattes@telekom.at

Branche: Telekommunikation
ISIN:      AT0000720008
WKN:        555750
Index:    WBI, ATX Prime, ATX
Börsen:  Wien / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: Telekom Austria AG

Das könnte Sie auch interessieren: