Telekom Austria AG

euro adhoc: Telekom Austria AG
Vorstand/Personalie
Hans Tschuden zum neuen CFO der Telekom Austria Gruppe bestellt (Ad-hoc)

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 23.10.2006 Wien, 23. Oktober 2006: Telekom Austria Gruppe (VSE: TKA, NYSE: TKA) verlautbart heute, dass in der heutigen Aufsichtsratssitzung der Telekom Austria AG Mag. Hans Tschuden für die Dauer von fünf Jahren zum Finanzvorstand (Chief Financial Officer, CFO) der Telekom Austria AG bestellt wurde. Mag. Tschuden folgt damit Dr. Stefano Colombo, der für eine Verlängerung seines per 10. April 2007 auslaufenden Mandats nicht mehr zur Verfügung steht. Der neue CFO wird seine Funktion ab dem 1. April 2007 ausüben. Die Bestellung von Mag. Tschuden erfolgte auf Basis eines mehrstufigen Auswahlverfahrens - unter Einbindung des Personalberaters Egon Zehnder. Im Rahmen der entsprechenden Kandidaten-Hearings hat sich Mag. Tschuden auf Grund seiner ausgezeichneten Finanz- und Börsekompetenz, umfassenden operativen Qualifikation, internationaler Erfahrung und hervorragender Führungsqualitäten als bestgeeigneter Kandidat erwiesen. Mag. Hans Tschuden, geboren 1958, ist Absolvent der Wirtschaftsuniversität Wien sowie des International Executive Programmes (INSEAD) in Paris. Seit 1989 war Mag. Hans Tschuden in der Wienerberger Gruppe tätig: vorerst als Controller, ab 1993 als Geschäftsführer der Wienerberger Rohrsysteme GmbH in Wien. 1995 wechselte er als Geschäftsführer zur Keramo Wienerberger NV in Belgien und 1998 zur Steinzeug Abwassersysteme GmbH in Köln. 1999 wurde er Mitglied der Wienerberger Gruppenleitung und im Mai 2001 Finanzvorstand der Wienerberger AG. "Wir freuen uns mit Hans Tschuden einen exzellenten Nachfolger für Stefano Colombo gefunden zu haben. Durch die rasche Entscheidung wird die Kontinuität in der Unternehmensführung bestmöglich sichergestellt", so Aufsichtsratspräsident Dr. Peter Michaelis. Ende der Mitteilung euro adhoc 23.10.2006 16:28:01 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Telekom Austria AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragehinweis: Mag. Peter E. Zydek, MBA Leiter Investor Relations Telekom Austria Gruppe Tel.: +43 (0) 59059 1-19001 E-Mail: peter.zydek@telekom.at Branche: Telekommunikation ISIN: AT0000720008 WKN: 555750 Index: WBI, ATX Prime, ATX Börsen: Wiener Börse AG / Amtlicher Markt New York / Amtlicher Markt

Das könnte Sie auch interessieren: