ComMunic GmbH

Mit ISPCON Frankfurt 2001 auf Wachstumskurs
Fachmesse zeigt Trends der xSP-Branche

München (ots) - Die ISPCON Frankfurt 2001 findet dieses Jahr vom 26. - 28. November 2001 zum zweiten Mal auf dem Frankfurter Messegelände statt. Auf Deutschlands grösster Veranstaltung rund um Internet Service Provider (ISP) und Application Service Provider (ASP) präsentieren sich 150 internationale Unternehmen auf 10.000 qm. Die erwartete Anzahl an Fachbesuchern liegt bei etwa 7.000. Auf dem parallel stattfindendem Fachkongress diskutieren Anbieter und Anwender über aktuelle Fragestellungen und Futuretrends in der xSP-Branche. Die Marktforscher prognostizieren dem Internet Service Providing und Application Service Providing europaweit enorme Wachstumsmöglichkeiten. Gerade durch die angespannte Wirtschaftslage setzen sich xSP-Modelle auch in Deutschland immer mehr durch. Viele Unternehmen steigen um auf ASP um ihre IT- und Netzwerkkosten zu reduzieren. Wichtigster Vorteil: Die Kostenvorteile ermöglichen eine stärkere Konzentration auf die Kernprozesse des Unternehmens. Grund genug für den Münchner Veranstalter ComMunic in diesem Jahr das Event von zwei auf drei Tage zu verlängern. Der junge, aber zukunftsträchtige xSP-Markt gewinnt zunehmend an Bedeutung bei IT-Lösungen im Unternehmen", betont Manfred Salat, Bereichsleiter der ComMunic GmbH. Mit der ISPCON Frankfurt 2001 bieten wir xSP-Spezialisten und Businessanwendern ein kompetentes Informationsforum, das über praxiserprobte Lösungen bis hin zu visionären Trends allen Ansprüchen gerecht wird. Branchengrössen wie Fujitsu Siemens Computer, KPNQwest Germany, Telia Carrier, BT Ignite oder Atlantic Telecom werden auf der Veranstaltung vertreten sein." Die ISPCON Frankfurt 2001 ist das erste klar fokussierte Business-to-Business Event rund um xSP in Deutschland. Parallel zur Messe findet ein prominent besetzter Fachkongress statt. Das Kongressprogramm deckt das gesamte branchenspezifische Themenspektrum von CRM über Billing, Content Delivery Networks, Security, Mobile ASP, IP-Telephony bis hin zu Optical Networks und Alternate Access ab. Zeitgleich zur ISPCON Frankfurt 2001 findet die Fachmesse und Kongress m-CommerceWorld Frankfurt 2001 statt. Hier werden Praxislösungen, Neuigkeiten und Entwicklungen auf den Gebieten mBusiness, Mobile Solutions und Wireless Technology gezeigt. Die Fachmessebesucher der ISPCON Frankfurt 2001 haben freien Zugang zur m-CommerceWorld Frankfurt 2001. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ispcon.de und www.communic.de. ISPCON Frankfurt 2001 Für die ISPCON Frankfurt 2001 - Deutschlands führende Fachmesse und Kongress rund um ISP und ASP - vom 26. - 28. November 2001 in Frankfurt rechnet der Veranstalter ComMunic mit rund 7.000 Fachbesuchern. Es werden zirka 150 internationale Aussteller auf mehr als 4.200 qm Ausstellungsfläche erwartet. Zeitgleich zur ISPCON Frankfurt 2001 findet auf dem Messegelände Frankfurt die m-CommerceWorld Frankfurt 2001 - Fachmesse und Kongress - statt. ComMunic GmbH Die 1998 gegründete ComMunic GmbH, München, ist als unabhängiger Veranstalter spezialisiert auf Fachmessen und Kongresse für IT-Führungskräfte und Business-Entscheider. Schwerpunkte bilden dabei die Themen Internet und Telekommunikation. Durch den amerikanischen Gesellschafter Penton Media ist ComMunic GmbH in das internationale Messenetzwerk eingebunden. Die ComMunic GmbH ist Veranstalter der "Internet World Berlin", grösste Internetfachmesse weltweit, der "Streaming Media Berlin", Europas grösster Audio- und Video-Event, der m-CommerceWorld Frankfurt" und der CCTrends", Deutschlands Leitmesse rund um Customer Communication. ots Originaltext: ComMunic GmbH Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: ComMunic GmbH Alexandra Sperl Public Relation Manager Konrad-Celtis-Strasse 77 D-81369 München Tel./Fax: +49 89 - 74117-102/-129 E-Mail: alexandra.sperl@communic.de Internet: www.ispcon.de

Das könnte Sie auch interessieren: