Das Beste Reader's Digest

Das Beste - Reader's Digest: 62 % der Winterthurer würden schwarzfahren

Das Beste - Reader's Digest: 62 % der Winterthurer würden schwarzfahren
Umfragepräsentation in Winterthur. Promotionsanlass im Hauptbahnhof Winterthur. Stelzenmänner verteilen die grösste Zeitschrift Europas: Das Beste von Reader's Digest. Das Beste / Reader's Digest präsentiert in Winterthur das Resultat einer europaweiten Umfrage zur Moral: 62 Prozent der Winterthurer würden schwarzfahren. Weiterer Text ...
Querverweis auf Bilder: www.newsaktuell.ch/d/story.htx?nr=100465140 Das Beste / Reader's Digest präsentiert in Winterthur das Resultat einer europaweiten Umfrage zur Moral Zürich (ots) - Grosser Auftritt in Winterthur für die grösste Zeitschrift der Welt: Artisten auf überdimensionalen Stelzen verteilten im Bahnhof Gratisexemplare von Das Beste, in denen die Winterthurer eine besondere Rolle spielen. Wer lässt Handtücher im Hotel mitgehen, wer nimmt Büromaterial für private Zwecke mit, wer verschweigt dem Finanzamt einen Teil seiner Einkünfte? Das Magazin Reader's Digest hat europaweit das Unrechtsbewusstsein der Menschen getestet. Ergebnis der Umfrage: Die Nationen halten es ganz unterschiedlich mit der Moral. Als Repräsentanten der Schweizer Alltagsmoral hatte Reader's Digest jeweils 100 Passanten in Winterthur und La Chaux-de-Fonds befragt. Nun wurde die Bevölkerung vor Ort aus erster Hand über das Ergebnis der Umfrage informiert. So gaben 62% der Winterthurer an, sie würden schwarzfahren, wenn die Zeit zum Lösen eines Tickets fehlt. 58% der Winterthurer bekannten, dass sie eine Software raubkopieren würden. 56% könnten sich vorstellen, Büromaterial von der Arbeit mit nach Hause zu nehmen. Und 36% der Winterthurer räumten ein, dem Finanzamt Einkünfte zu verschweigen, um auf diese Weise Steuern zu sparen. In seiner Juli-Ausgabe veröffentlichte das Magazin Das Beste die Einzelheiten der Umfrage, für die in 19 europäischen Ländern zusammen rund 4100 Menschen über 18 Jahre befragt worden waren. Die Ergebnisse aus den zwölf Fragen lassen aufhorchen. In der Schweiz wurde die Umfrage ausser in Winterthur auch in La Chaux-de-Fonds durchgeführt. Der Auftritt der Stelzenläufer macht auf die Grösse der Leserschaft von Das Beste und Sélection aufmerksam. Die formal kleinste Zeitschrift ist zugleich - gemessen am Inhalt und der Zahl der Leser - die grösste Zeitschrift der Welt. Das Magazin Reader's Digest ist die meistgelesene Zeitschrift der Welt: Sie erscheint weltweit in 19 Sprachen und 48 Ausgaben und hat eine Auflage von insgesamt 23 Mio. Exemplaren. Auch in Europa ist Reader's Digest mit 19 Mio. Lesern die meistgelesene Zeitschrift: 6 Mio. Menschen haben eine der 19 europäischen Ausgaben von Reader's Digest abonniert. Die Schweizer Ausgaben Das Beste und Sélection erscheinen mit einer Auflage von über 227'000 Exemplaren. Das Beste / Reader's Digest: Ausgabe Juli 2003 erhältlich im Abo oder am Kiosk. www.readersdigest.ch Neben Das Beste und Sélection erscheinen bei Reader's Digest Schweiz Bücher, Hörbücher, Musik- und Video- bzw. DVD-Kollektionen. Ausserdem bietet Reader's Digest seit kurzem auf Basis seiner redaktionellen Kompetenz Produkte in den Bereichen Wellness/Gesundheit und Finanzdienstleistungen an. ots Originaltext: Das Beste / Reader's Digest Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Medienkoordinationsstelle Musqueteers AG Mühlebachstrasse 43 8008 Zürich Tel. +41/43/244'84'44 Fax +41/43/244'84'40 E-Mail: headquarter@musqueteers.ch
Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: