Conergy AG

euro adhoc: Conergy AG
Sonstiges
Neue Einigung mit Warburg Pincus: Verkauf der Conergy Wind erfolgreich abgeschlossen

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Verträge 27.10.2008 Die Conergy AG hat heute den Verkauf des Windproduktionsgeschäfts "Conergy Wind" an den globalen Wachstumsinvestor Warburg Pincus abgeschlossen. Warburg Pincus wird mit sofortiger Wirkung das gesamte Geschäft der "Conergy Wind" übernehmen, inklusive Entwicklung und Vertrieb der 900kw Turbine "PowerWind 56" sowie des Produktionsstandorts in Bremerhaven. Die am 9. September 2008 gemeldete Transaktion war vorübergehend - wie am 16. Oktober 2008 mitgeteilt - ins Stocken geraten, nachdem das Land Bremen die Übertragung der Fördergelder, die ursprünglich der Conergy in Aussicht gestellt und teilweise bewilligt waren, an Warburg Pincus abgelehnt hatte. Nachdem Conergy sich gegenüber Warburg Pincus bereit erklärt hat, für die entfallenen Fördergelder einen wirtschaftlichen Ausgleich zu leisten, konnte der Verkauf heute vollzogen werden. Disclaimer Diese Mitteilung stellt weder einen Prospekt noch ein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf von Aktien oder anderen Wertpapieren der Conergy AG dar und ersetzt nicht den Prospekt. Vorbehaltlich der Billigung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht wird vor Beginn der Bezugsfrist ein Prospekt veröffentlicht, der bei der Conergy AG und den Konsortialbanken kostenfrei erhältlich sein wird. Die Aktien werden ausschließlich auf Grundlage des von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gebilligten Prospekts angeboten. Diese Mitteilung ist kein Angebot zu Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika. Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika nur nach vorheriger Registrierung gemäß den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in derzeit gültiger Fassung (der "Securities Act") oder ohne vorherige Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Ein öffentliches Aktienangebot in den Vereinigten Staaten von Amerika würde mittels eines Prospekts durchgeführt, der bei der Conergy AG erhältlich wäre und der detaillierte Informationen über das Unternehmen und das Management sowie Jahresabschlüsse enthalten würde. Die Conergy AG beabsichtigt nicht, irgendeinen Teil des Angebots in den Vereinigten Staaten von Amerika zu registrieren. Die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen sind weder zur Veröffentlichung noch zur Weitergabe in die Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien und Japan bzw. innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien und Japan bestimmt, und sind kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Australien oder Japan. Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Conergy AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Christoph Marx Tel.: +49 (0)40 27142-1634 Email: c.marx@conergy.de Branche: Energie ISIN: DE0006040025 WKN: 604002 Index: Midcap Market Index, TecDAX, CDAX, HDAX, Prime All Share, Technologie All Share Börsen: Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard Börse Berlin / Freiverkehr Börse Hamburg / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Börse Hannover / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: