news aktuell GmbH

Mit gezielter Pressearbeit ins TV-Programm

    Hamburg (ots) - Fernsehsender haben eine enorme Reichweite. Für die Pressearbeit sind Nachrichten und Magazine deshalb besonders interessant. Wie es gelingt, mit gezielter PR ins Programm zu gelangen, vermittelt der media workshop "Pressearbeit mit Fernsehsendern". Die dpa-Tochter news aktuell veranstaltet das zweitägige Seminar am 4. und 5. Juli und am 10. und 11. Oktober in Köln.

    Durch die Zusammenarbeit mit der RTL Journalistenschule können die Teilnehmer einen intensiven Blick hinter die Kulissen des Fernsehsenders werfen. Referent und Redaktionsleiter der Frühnachrichten von RTL Ulfert Engelkes gibt eine Übersicht über die Newsformate im deutschen Fernsehen und zeigt den maximal zwölf Teilnehmern, wie sie eine Sendung planen. Am zweiten Tag steht einer der beiden RTL-Anchormen Peter Kloeppel oder Wolfram Kons für ein Hintergrundgespräch bereit. Alice Häuser, Geschäftsführerin der ah- tv film- und fernsehproduktion schildert im Anschluss die Arbeit aus der Sicht einer Produktionsfirma, die mit PR-Agenturen arbeitet und Footage-Material für TV-Sender erstellt.

    Mehr über diesen media workshop und das komplette Programm gibt es unter www.mediaworkshop.newsaktuell.de.


ots Originaltext: news aktuell
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Rückfragen bitte an:

Nicole Raabe
media workshop Manager
news aktuell GmbH, dpa-Firmengruppe
Mittelweg 144, 20148 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4113-2841
Telefax: +49 (0)40 4113-2876
mediaworkshop@newsaktuell.de
www.mediaworkshop.newsaktuell.de



Weitere Meldungen: news aktuell GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: