PAN AMP AG

Cyber Defence: PAN AMP stellt Robot-Technologie® (10|06) zur automatisierten Erfassung, Auswertung und Dokumentation von Cyberattacken vor

    Berlin/Hamburg (ots) - Im Vorfeld des 9. Kongresses für Europäische Sicherheit & Verteidigung (Berlin, 09 und 10 November 2010) wurde erstmals die Robot-Technology® (10|06) zur automatisierten Erfassung, Auswertung und Dokumentation von Cyberattacken vorgestellt.

    Die Technologie leistet eine automatisierte Verfolgung von virtuellen Angriffen per Internet und Deep Internet® gegen Prozessoren, Computer, Systeme oder Netzwerke und errechnet standortgenaue Ausgangskoordinaten der Angreifer. Die Robot-Technologie® (10|06) eignet sich zur militärischen Aufklärung des virtuellen Raumes. Durch den Einsatz der Technologie wird die Informationslage um eine länderspezifische Zuordnung der Angriffssysteme sowie deren Klassifizierung in "Basic-Level" und "Advanced Cyberwar Weapons" erweitert.

    Die Technologie richtet sich an Staaten, die effektive Gegenmaßnahmen zur militärischen Verteidigung des virtuellen Raumes aufbauen.

Pressekontakt: PAN AMP AG Ausschläger Elbdeich 2 D-20539 Hamburg Tel.: ++49 (0)40 / 553 002-0 Fax:  ++49 (0)40 / 553 002-100 E-Mail: info@panamp.de



Weitere Meldungen: PAN AMP AG

Das könnte Sie auch interessieren: