Fraport AG

Ein halbes Jahrhundert Linienbetrieb in Frankfurt: Fraport-Vorstand Dr. Schulte würdigt Jubiläum der Turkish Airlines

Frankfurt (ots) - FRA/tu - Seit 50 Jahren fliegt Turkish Airlines den Flughafen Frankfurt an und gehört damit zu den ältesten Fluggesellschaften am Standort. Am heutigen Mittwoch hat die Fluggesellschaft ihr Jubiläum auf dem Airportvorfeld an einem eigens für den Anlass "gebrandeten" Flieger gefeiert. Die Vorstandsmitglieder Hamdi Topcu und Dr. Temel Kotil des Unternehmens, mehr als zehn Deutschland-Direktoren und Marketing-Leiter der Airline sowie mehr als 20 türkische Journalisten sind zu diesem Jubiläumstermin angereist. "50 Jahre, das ist halb so alt wie der Linienbetrieb überhaupt im Luftverkehr - die Fraport AG gratuliert einer der ältesten Airlines am Flughafen Frankfurt zu diesem beeindruckenden Jubiläum. Wir wünschen Turkish Airlines eine weiterhin erfolgreiche Zukunft im Weltluftverkehr sowie auch künftig alles Gute und viel Erfolg für die Verbindungen zwischen der Türkei und Deutschland über den Hub Frankfurt", würdigte Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG, das Jubiläum der Turkish Airlines. Bis zu viermal täglich verbindet die Fluggesellschaft den deutschen Interkontinental-Hub Frankfurt mit ihrem Drehkreuz für den internationalen Luftverkehr, dem Istanbul Atatürk Airport. Außerdem wird einmal täglich ein Flug von und nach der türkischen Hauptstadt Ankara angeboten. Während der touristischen Hochsaison stehen zusätzlich direkte Flüge nach Adana und Izmir (jeweils zweimal wöchentlich) und Kayseri (einmal in der Woche) auf dem Flugplan. Für alle Strecken setzt Turkish Airlines Jets der Airbus A320-Familie sowie Boeing 737 ein. Turkish Airlines, Mitglied der Star Alliance, ist in den vergangenen Jahren schnell gewachsen. Wurden 2004 noch zehn Millionen Passagiere befördert, hat sich ihre Zahl bis heute auf über 25 Millionen im Jahr mehr als verdoppelt. 1960, als Turkish Airlines den Flugbetrieb mit Frankfurt aufnahm, zählte der Flughafen 2,2 Millionen Passagiere im Jahr, das sind gut 6.000 am Tag. Heute sind es im Jahr mehr als 50 Millionen, mithin gut 140.000 täglich. Pressekontakt: Fraport AG Thomas Uber Unternehmenskommunikation Pressesprecher 60547 Frankfurt am Main Telefon +49 69 690-70555 t.uber@fraport.de www.fraport.de

Weitere Meldungen: Fraport AG

Das könnte Sie auch interessieren: