Fraport AG

Rüter übernimmt Investor Relations bei Fraport

    Frankfurt (ots) - Der 34 Jahre alte Diplom-Betriebswirt Stefan J. Rüter ist neuer Leiter des Vorstandsstabes Investor Relations der Fraport AG (FSE:FRA). Der vom Continental-Konzern in Hannover kommende Rüter ist damit unter anderem verantwortlich für die Kommunikation gegenüber dem Kapitalmarkt, die Beratung des Vorstandes in Kapitalmarktfragen, die Pflege der Analysten und Investoren sowie die Erstellung des Geschäftsberichtes.

    Rüter ist in Villingen/Schwarzwald geboren und arbeitete nach seinem Studium für die Continental AG. Zunächst beschäftigte er sich mit Fragen der Konzernfinanzierung und insbesondere Kapitalmarkttransaktionen. Seit 2003 war er im Investor-Relations-Bereich des Automobil-Zulieferers tätig.

    Rüter folgt Christoph Hommerich, der im Rahmen des Handels- und Vermietungsmanagements der Fraport AG die Bereichsleitung für die Immobilien- und Flächenvermarktung übernahm. Rüters Stabstelle untersteht dem Vorstand für Finanzen und Bau sowie künftigen stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden Dr. Stefan Schulte.


ots Originaltext: Fraport AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:


Fraport AG
Unternehmenskommunikation
Pressestelle (UKM-PS)      Telefon: 069 690-70555
60547 Frankfurt am Main  Telefax: 069 690-55071



Weitere Meldungen: Fraport AG

Das könnte Sie auch interessieren: