Fraport AG

Fraport präsentiert bei der ITB auch Flughafen des Jahres 2015

Frankfurt am Main (ots) (FSE:FRA) - Der größte deutsche Airport ist bei der diesjährigen Internationalen Tourismus-Börse (ITB) vom 08. bis 12. März in Berlin wieder angemessen vertreten; der Stand des Flughafens Frankfurt befindet sich in der Halle 9 und hat die Nummer 113. Vom 8. bis zum Mittag des 10. März ist die Messe unter dem Funkturm Fachbesuchern aus aller Welt vorbehalten. Interessenten können sich am Fraport-Stand unter anderem über den anstehenden Ausbau in Frankfurt informieren. Eine 3-D-Simulation lässt Betrachter am PC u. a. den Anflug auf die geplante Nordwest-Landebahn live miterleben. Besuchern aus der Touristikbranche zeigt die Standbesatzung daneben zum Beispiel die Online-Beratungshilfe ExpertNet, die der Weiterbildung der Expedienten bei Frankfurt-Themen dient und den Kundenservice am Reisebüro-Counter verbessert. Weitere Themen beim bevorstehenden Messeauftritt sind Parken am Airport, Gastronomie und Einzelhandel. Erst kürzlich war im Abflugbereich B des Frankfurter Terminals 1 eine der beiden Ladengalerien völlig neu gestaltet und unter dem Namen Shopping Avenue wieder eröffnet worden. ots Originaltext: Fraport AG Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Fraport AG Unternehmenskommunikation Pressestelle (UKM-PS) 60547 Frankfurt am Main Telefon: 069 690-70555 Telefax: 069 690-55071

Das könnte Sie auch interessieren: